Schlagwort-Archive: Banklizenz

Banking mit Walmart?

Von Ralf Keuper

Der größte Einzelhändler der Welt, Wal Mart, hat in den letzten Jahren zahlreiche Aktivitäten  im Banking entfaltet. Eine schlüssige Strategie war indes nicht zu erkennen. Eher handelte es sich um zaghafte Versuche, mit denen man ausloten wollte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking mit Walmart?

Finanz-Apps von unabhängigen Anbietern im Apple Store künftig nicht mehr zugelassen?

Von Ralf Keuper

Allem Anschein nach plant Apple Finz-Apps, die von unabhängigen Anbietern stammen, aus dem App Store zu verbannen. Demzufolge ist es Apps von Drittanbietern mit den Schwerpunkten Finanzhandel, Investierung und Geldverwaltung nicht mehr länger erlaubt, auf öffentliche Programmierschnittstellen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Finanz-Apps von unabhängigen Anbietern im Apple Store künftig nicht mehr zugelassen?

Haufenweise Einhörner: Mambu

Von Ralf Keuper

Die letzten Jahre haben gezeigt, dass, sobald die einschlägigen Medien einen neuen Stern am Fintech-Himmel ausgemacht haben, Skepsis angebracht ist[1]Wirtschaftspresse als verlässliche KontraindikationWeiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Haufenweise Einhörner: Mambu

Fraser Perring nimmt Tyro ins Visier

Von Ralf Keuper 

Der britische Shortseller Fraser Perring hat den australischen Zahlungsdienstleister Tyro ins Visier genommen[1]Tyro By Name, Tyro By NatureWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fraser Perring nimmt Tyro ins Visier

Mehr Innovation und Kundenbindung durch bankeigene Neobanken?

Von Ralf Keuper

In den Banken geht die Sorge um, die Kunden an die Neobanken wie Revolut und N26 zu verlieren. Als strategische Optionen stehen ihnen die Gründung einer eigenen, vom Mutterhaus unabhängigen Neobank oder die Etablierung einer eigenen Marke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr Innovation und Kundenbindung durch bankeigene Neobanken?

Brauchen Banken eine “Social License”?

Von Ralf Keuper

Ohne gesellschaftliche Akzeptanz kann in einer offenen Gesellschaft auf Dauer kein Wirtschaftsunternehmen existieren. Banken sind da keine Ausnahme. Die letzte Finanzkrise hat das Vertrauen in die Banken schwer erschüttert; der Diskussion um den Klimawandel und dessen Folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Brauchen Banken eine “Social License”?

Wer sollte den Takt vorgeben: Das Geschäftsmodell oder die Technologie? (Teil 1)

Von Ralf Keuper

Die vielfältigen Möglichkeiten neuer (Informations-)Technologien lassen den Eindruck entstehen, Technologie sei das entscheidende Kriterium für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens oder einer Bank. Der bahnbrechende Erfolg von Unternehmen wie Google, facebook, Apple, Amazon, Netflix oder Spotify ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wer sollte den Takt vorgeben: Das Geschäftsmodell oder die Technologie? (Teil 1)

Fintech und die Dotcom-Blase 2.0

Von Ralf Keuper

Der tiefe Fall von Wirecard lässt die Frage aufkommen, ob es sich dabei um einen Einzelfall handelt, oder dieser “Bilanzskandal” auch Rückschlüsse auf den allgemeinen Zustand von Fintech zulässt. Die Nervosität in der Fintech-Szene hat nach meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom-Blase 2.0

WeBank – die weltweit führende Digitale Bank

Von Ralf Keuper

Rein digitale Banken mit zig Millionen oder gar hundert Millionen Kunden sind noch rar. Eine der Ausnahmen ist die chinesische WeBank. Größter Anteilseigner von WeBank ist der Internetkonzern Tencent, zu dem auch WeChat gehört.

WeBank selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für WeBank – die weltweit führende Digitale Bank

Finanzdienstleistungen im Umbruch – Konsequenzen für die Qualifikationsentwicklung von Bankangestellten

Von Ralf Keuper

Der einst attraktive Beruf des Bankkaufmanns bzw. der Bankkauffrau ist zum Auslaufmodell geworden. Es ist gut möglich, dass der Bankkaufmann demnächst auf der Liste der ausgestorbenen Berufe auftaucht. Die Banken und Sparkassen kämpfen mit einer Strukturkrise, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forschung und Lehre, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar