Schlagwort-Archive: Digitalisierung

Die Deutsche Bank im Sog der Datengravitation

Von Ralf Keuper

Die Digitalisierung treibt die IT-Systeme der Banken an ihre Leistungsgrenzen. Um die stetig wachsenden Datenmengen managen zu können, sind sie immer häufiger auf die Cloud-Lösungen der sog. Hyperscaler wie Google, Amazon oder Microsoft angewiesen. Damit geraten sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Deutsche Bank im Sog der Datengravitation

Das Geschäftsmodell der Banken ist hinüber #3

Von Ralf Keuper

Der deutsche Finanz- und Bankenmarkt gibt kein gutes Bild ab. Das machen die jüngsten Ereignisse um Wirecard und die Commerzbank einmal mehr deutlich1)Das Commerzbank-Beben ist ein Desaster für den Finanzplatz DeutschlandWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Das Geschäftsmodell der Banken ist hinüber | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Geschäftsmodell der Banken ist hinüber #3

CrefoTrust – Die anwendungsübergreifende Identität im B2B-Geschäft

Von Ralf Keuper

Die fortschreitende Digitalisierung zwingt auch die Wirtschaftsauskunfteien dazu, ihr Geschäftsmodell anzupassen – so wie bei der Creditreform.

Historischer Rückblick 

Ziele des Vereins Creditreform (VC), der im Jahr 1879 in Mainz gegründet wurde, waren der Schutz der Mitglieder Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Identitäten, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für CrefoTrust – Die anwendungsübergreifende Identität im B2B-Geschäft

Fintech und die Dotcom-Blase 2.0

Von Ralf Keuper

Der tiefe Fall von Wirecard lässt die Frage aufkommen, ob es sich dabei um einen Einzelfall handelt, oder dieser “Bilanzskandal” auch Rückschlüsse auf den allgemeinen Zustand von Fintech zulässt. Die Nervosität in der Fintech-Szene hat nach meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom-Blase 2.0

Szenarien für das Banking der Zukunft (2050)

Von Ralf Keuper

Sich die Zukunft in verschiedenen Szenarien vorzustellen, ist mehr als nur  Kaffeesatzleserei. Zwar kann auf diese Weise die Zukunft nicht vorherbestimmt werden, jedoch lassen sich einige Grundannahmen überprüfen und korrigieren. Im Idealfall können so grobe Fehleinschätzungen vermieden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Szenarien für das Banking der Zukunft (2050)

Wirecard und die Medien

Von Ralf Keuper

Der ehemalige BDI-Chef Hans-Olaf Henkel sagte einmal in einem Interview:

Wenn ich Aktien eines Unternehmens habe, dessen Chef gerade zum “Manager des Jahres” gewählt wurde, pflege ich sie sofort zu verkaufen1)Hans-Olaf Henkel im Interview –

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wirecard und die Medien

Fintech-Startups als Profiteure der Krise?

Von Ralf Keuper

Die Corona-Krise hat, so zumindest legt dies eine aktuelle Umfrage nahe1)Als hätte es keine Krise gegeben – so positiv bewerten Fintech-CEOs die LageWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech-Startups als Profiteure der Krise?

IT-Dienstleister der Regionalbanken in der Komplexitätsfalle

Von Ralf Keuper

Die IT-Dienstleister der Sparkassen und Genossenschaftsbanken, die Finanz Informatik und die Fiducia & GAD IT AG, gelangen immer häufiger an ihre Grenzen. Die fortschreitende Digitalisierung in Gestalt einer deutlichen Zunahme des Online-Banking und der Verlagerung der Filiale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IT-Dienstleister der Regionalbanken in der Komplexitätsfalle

Regional- und Subsidiaritätsprinzip der Sparkassen und Volksbanken verhindern den Wandel

Von Ralf Keuper

Der Vorteil großer, dezentral organisierter Verbünde, wie bei den Sparkassen und Genossenschaftsbanken, besteht in möglichst großen Entscheidungsspielräumen der einzelnen Sparkasse oder Volksbank in geschäftspolitischen Fragen.

Das Regionalprinzip sorgt dafür, dass die einzelne Sparkasse oder Volksbank nur in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regional- und Subsidiaritätsprinzip der Sparkassen und Volksbanken verhindern den Wandel

Volksbanken: Hinter der Fassade brodelt es

Von Ralf Keuper

Das Bild großer Harmonie, das die Genossenschaftsbanken häufig nach außen abgeben, zeigt bei näherer Betrachtung tiefe Risse.

Mitarbeiterzufriedenheit im Keller

Erste Hinweise lieferten die Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung1)Überlastung Resignation Entfremdung. Ergebnisse von Beschäftigtenbefragungen in GenossenschaftsbankenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar