Schlagwort-Archive: Deutschland

Open Banking mit Xero, Intuit & Co. (Trusted Middleman)

Von Ralf Keuper

Die Hersteller von Buchhaltungssoftware für kleine und mittelständische Unternehmen, wie Xero oder Intuit, gehören zu den Profiteuren des Open Banking. Neben den Banken verfügen Xero & Co. über den wohl besten Einblick in die Finanzen der Unternehmen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Open Banking mit Xero, Intuit & Co. (Trusted Middleman)

“Das Finanzkapital” von Rudolf Hilferding

Von Ralf Keuper

Als Rudolf Hilferding im Jahr 1910 sein Buch Das Finanzkapital veröffentlichte, war ihm damit nach Ansicht einiger Zeitgenossen ein großer Wurf gelungen. Nicht wenige glaubten darin die Fortsetzung der Geld- und Kredittheorie von Karl Marx zu erkennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Das Finanzkapital” von Rudolf Hilferding

Mehr Innovation und Kundenbindung durch bankeigene Neobanken?

Von Ralf Keuper

In den Banken geht die Sorge um, die Kunden an die Neobanken wie Revolut und N26 zu verlieren. Als strategische Optionen stehen ihnen die Gründung einer eigenen, vom Mutterhaus unabhängigen Neobank oder die Etablierung einer eigenen Marke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr Innovation und Kundenbindung durch bankeigene Neobanken?

Neuauflage der Privatisierungsdebatte im Sparkassenlager

Von Ralf Keuper

Die geplante Fusion der Förde Sparkasse mit der Sparkasse Mittelholstein sorgt im Sparkassenlager für Unruhe1)“Immense Sprengkraft”: Neue Sparkasse will Aktien ausgebenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neuauflage der Privatisierungsdebatte im Sparkassenlager

Grenke – das nächste Wirecard? #2

Von Ralf Keuper

Die Stellungnahme der Grenke-Führung am Freitag konnte die Vorwürfe, wie sie von Viceroy in ihrem Report Grenke – For Your Fraud Financing Needs erhoben wurden, nicht vollständig aus der Welt räumen1)Grenke: Kein BefreiungsschlagWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Grenke – das nächste Wirecard? #2

Autofinanzierung: Damoklesschwert Restwertrisiken

Von Ralf Keuper

Herstellerunabhängige Leasinggesellschaften und Autobanken müssen das Restwertrisiko ständig im Auge behalten, kann es doch dafür sorgen, die Gewinnkalkulation über den Haufen zu werfen. Ist das Auto am Ende der Leasingdauer deutlich weniger wert als ursprünglich angenommen, zieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Autofinanzierung: Damoklesschwert Restwertrisiken

Grenke – das nächste Wirecard?

Von Ralf Keuper

Die auf IT-Leasing spezialisierte Finanzierungsgesellschaft Grenke sieht sich derzeit mit schweren Vorwürfen konfrontiert. Der britische Fondsmanager Fraser Perring, der frühzeitig auf Ungereimtheiten in der Wirecard-Bilanz hinwies, wirft Grenke Bilanzbetrug und Geldwäsche vor1)Grenke im freien FallWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Grenke – das nächste Wirecard?

Kreditech: Der nächste Absturz eines (ehemaligen) Fintech-Superstars

Von Ralf Keuper

Vor 5-6 Jahren war Kreditech das Vorzeige-Fintech-Startup in Deutschland – also in etwa das, was derzeit (noch) N26 ist und Wirecard bis zu seinem Komplettabsturz war. Nun musste Kreditech, bzw. Monedo, wie das Startup seit einiger Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kreditech: Der nächste Absturz eines (ehemaligen) Fintech-Superstars

Brauchen Banken eine “Social License”?

Von Ralf Keuper

Ohne gesellschaftliche Akzeptanz kann in einer offenen Gesellschaft auf Dauer kein Wirtschaftsunternehmen existieren. Banken sind da keine Ausnahme. Die letzte Finanzkrise hat das Vertrauen in die Banken schwer erschüttert; der Diskussion um den Klimawandel und dessen Folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Brauchen Banken eine “Social License”?

Der Gründerkrach im Jahr 1873

Von Ralf Keuper

Im Jahr 1873 wurde das damalige Deutsche Kaiserreich von einem, wie man heute sagen würde, Börsencrash erschüttert. Vorausgegangen war dem Ereignis eine Gründungswelle aufstrebender Unternehmen, die sich über die Börse finanzierten. Begünstigt wurde der Gründungsboom einerseits durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Gründerkrach im Jahr 1873