Schlagwort-Archive: Deutsche Bank

US-Banken belegen Spitzenpositionen bei Bußgeldern

Von Ralf Keuper

Fast immer, wenn die US-Banken Quartalsgewinne in Milliardenhöhe melden, erscheinen im Wirtschaftsteil der Zeitungen hierzulande Artikel, die zu ergründen versuchen, weshalb die US-Banken so viel profitabler sind als die deutschen1)Warum amerikanische Banken so viel mehr Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für US-Banken belegen Spitzenpositionen bei Bußgeldern

“Das Finanzkapital” von Rudolf Hilferding

Von Ralf Keuper

Als Rudolf Hilferding im Jahr 1910 sein Buch Das Finanzkapital veröffentlichte, war ihm damit nach Ansicht einiger Zeitgenossen ein großer Wurf gelungen. Nicht wenige glaubten darin die Fortsetzung der Geld- und Kredittheorie von Karl Marx zu erkennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Das Finanzkapital” von Rudolf Hilferding

Mehr Innovation und Kundenbindung durch bankeigene Neobanken?

Von Ralf Keuper

In den Banken geht die Sorge um, die Kunden an die Neobanken wie Revolut und N26 zu verlieren. Als strategische Optionen stehen ihnen die Gründung einer eigenen, vom Mutterhaus unabhängigen Neobank oder die Etablierung einer eigenen Marke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr Innovation und Kundenbindung durch bankeigene Neobanken?

Financial Big Data Cluster (FBDC)

Von Ralf Keuper

Mit GAIA-X soll eine vernetzte, dezentrale Datenstruktur für ein europäisches digitales Ökosystem entstehen. Die Daten können dadurch zwischen Unternehmen verschiedener Branchen sicher und vertrauensvoll verfügbar gemacht und geteilt werden. GAIA-X bildet den Rahmen für Anbieter von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Künstliche Intelligenz, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Financial Big Data Cluster (FBDC)

Die Generationen im Vorstand der Deutschen Bank

Von Ralf Keuper

Seit ihrer Gründung hat die Deutsche Bank einige Generationen an Vorständen kommen und gehen gesehen. Das ist an sich nicht bemerkenswert. Etwas interessanter ist da schon die Frage, ob es Unterschiede in der Herkunft und Sozialisation der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Generationen im Vorstand der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank und das Investmentbanking: Eine verhängnisvolle Affäre mit langer Vorgeschichte #2

Von Ralf Keuper

Bereits in den 1960er und 1970er Jahren spielte die Deutsche Bank mit dem Gedanken, sich im Investmentbanking zu engagieren. Ein Meilenstein war im Jahr 1971 die Gründung der ersten europäischen Investmentbank, der UBS-DB Corporation in New York, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Deutsche Bank und das Investmentbanking: Eine verhängnisvolle Affäre mit langer Vorgeschichte #2

Als die Banken versuchten, europäisch zu denken und zu handeln

Von Ralf Keuper

Es hat sie gegeben, die Zeiten, als Europas Banken eng miteinander kooperierten und sogar die Gründung einer gemeinsamen Europa-Bank ins Auge fassten.

Bereits im Jahr 1963 gründeten die ArnsterdamRotterdam Bank N.V, die Deutsche Bank, die Societe Generale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Als die Banken versuchten, europäisch zu denken und zu handeln

Der “Datenschatz” der Banken #1

Von Ralf Keuper

Seit geraumer Zeit werden die Banken von verschiedenen Seiten, vor allem von Beratern, aufgefordert, ihren Datenschatz endlich zu heben. Den Banken sei nicht wirklich bewusst, was sie alles mit ihren Daten – zum eigenen Wohl wie auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der “Datenschatz” der Banken #1

Bankstil-Spezial: Alfred Herrhausen – Bankier, Intellektueller und Bürger (Vorschau)

Alfred Herrhausen war eine prägende Figur der jüngeren deutschen Wirtschafts- und Bankgeschichte. Er sah sich nicht nur als Bankier, als Chef einer der damals angesehensten und einflussreichsten Banken der Welt, sondern auch als ein Intellektueller und Bürger, der lebhaften Anteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bankstil-Spezial: Alfred Herrhausen – Bankier, Intellektueller und Bürger (Vorschau)

Die Deutsche Bank im Sog der Datengravitation

Von Ralf Keuper

Die Digitalisierung treibt die IT-Systeme der Banken an ihre Leistungsgrenzen. Um die stetig wachsenden Datenmengen managen zu können, sind sie immer häufiger auf die Cloud-Lösungen der sog. Hyperscaler wie Google, Amazon oder Microsoft angewiesen. Damit geraten sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Deutsche Bank im Sog der Datengravitation