Schlagwort-Archive: Verbraucher

Banking in der Spider-Economy

Von Ralf Keuper

Anders, als häufig angenommen, befinden wir uns keineswegs in einem Zeitalter bahnbrechender Innovationen – im Gegenteil. Stattdessen kann, so Thomas Ramge und Volker Meyer-Schönberger in ihrem Buch Machtmaschinen, von einem rasenden Technologiestillstand die Rede sein. Die Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking in der Spider-Economy

Bankbetriebslehre im Wandel der Zeit #1

Von Ralf Keuper

Als Forschungsgegenstand rückten die Banken erst spät in das Blickfeld der Wissenschaft. Zwar erschien das erste Werk, das sich explizit mit der Rolle der Banken in der Wirtschaft beschäftigte, bereits im Jahr 1717 (“Beschreibung der Banquen” von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Forschung und Lehre | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bankbetriebslehre im Wandel der Zeit #1

Inwieweit lässt sich das Finanzwesen demokratisieren? #2

Von Ralf Keuper

Ein Land, in dem die Kunden:innen regen Gebrauch von Mobile Banking machen, muss in Sachen Demokratie nicht unbedingt ein leuchtendes Vorbild sein – wie China.

Sofern man von der Annahme ausgeht, dass eine Gesellschaft, in der die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Inwieweit lässt sich das Finanzwesen demokratisieren? #2

Digitale Identitäten in KI-Systemen

Von Ralf Keuper

Die eindeutige Identifizierung von Personen, Institutionen, Komponenten und Algorithmen spielt in KI-Systemen eine große Rolle. Wenn man den Datenquellen, aus denen die KI-Systeme gespeist werden, nicht trauen kann, dann werden Unternehmen, Behörden und Verbraucher aus gutem Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Künstliche Intelligenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Digitale Identitäten in KI-Systemen

Banking im Überwachungskapitalismus #2

Von Ralf Keuper

Der Überwachungskapitalismus strebt laut Soshana Zuboff nach totaler Gewissheit. Das Verhalten der Menschen und Maschinen kann mittels Algorithmen vorhergesagt werden, da keine Lücke im Informations- und Datenfluss mehr existieren. Alle relevanten Bereiche in Wirtschaft und Gesellschaft – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking im Überwachungskapitalismus #2

Fintech und Finanzialisierung

Von Ralf Keuper

Aus Kreisen der Fintech-Community kommt gerne der Hinweis, dass Ausfallquoten bei Fintech-Startups von 90% völlig normal bzw. eingeplant seien. Mag sein, nur: Eine geplante Ausfallquote von 90% in einem für die Verbraucher/Nutzer durchaus sensiblen Bereich, Finanzen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und Finanzialisierung

Gebührenerhöhungen der Banken unumgänglich?

Von Ralf Keuper

Die Ertragslage der Banken hat sich in den letzten Jahren, u.a. als Folge der Niedrigzinspolitik verschlechtert; das jedenfalls ist häufig zu hören und zu lesen (Vgl. dazu: Sind die Klagen der Banken über die Niedrigzinsen berechtigt?). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare