Banking XX – Die digitale Herausforderung

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Kommentare deaktiviert für Banking XX – Die digitale Herausforderung

Grenke – das nächste Wirecard? #6

Von Ralf Keuper 

Das Rätselraten im Fall Grenke geht weiter, wobei die Diskussion inzwischen in eine neue Richtung läuft. Zwar entbehren für einige Beobachter einige Vorwürfe von Fraser Perring der Grundlage, jedoch haben sich zwischenzeitlich weitere Fragen bezüglich der Geschäftspolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Grenke – das nächste Wirecard? #6

Squads, Tribes und Agilität, oder: Die Tücken flacher Hierarchien und der Budgetierung

Von Ralf Keuper

Es erscheint sinnig, die internen Abläufe der Banken an das sich wandelnde Umfeld anzupassen. Da kaum etwas so stetig ist wie die Veränderung, kann mit alten Organisationsformen, die sich häufig noch an dem Bürokratiemodell von Max Weber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Squads, Tribes und Agilität, oder: Die Tücken flacher Hierarchien und der Budgetierung

Handlungsbedarf bei elektronischen Identitäten

Das Unternehmen Signicat zählt zu den europäischen Marktführern im Bereich digitaler Identitäten und eSignaturen. Bankstil  fragte den Geschäftsführer der deutschen Niederlassung, Anders Ljungqvist (Foto), warum Deutschland in diesen Bereichen noch weit hinterherhinkt und wie er das ändern will.

  • Was genau
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Interviews | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Handlungsbedarf bei elektronischen Identitäten

It’s not the technology | Why banking is broken ft. Ewan Silver

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Kommentare deaktiviert für It’s not the technology | Why banking is broken ft. Ewan Silver

Additive Fertigung trifft Finance 4.0 #1

Von Ralf Keuper

Als Henry Ford die Massenfertigung einführte und perfektionierte, konnten sich mit der Zeit breite Bevölkerungsschichten ein Automobil leisten. Für Sonderwünsche war allerdings kein Spielraum vorhanden. Selbst die Farbauswahl des legendären Model T war auf schwarz begrenzt1)Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Digitale Souveränität, Internet der Dinge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Additive Fertigung trifft Finance 4.0 #1

Eine langfristig angelegte Partnerschaft – Interview mit Andreas Plies (AUTHADA)

Im Interview mit Bankstil erläutert Andreas Plies (Foto), CEO und Mitgründer von AUTHADA, die näheren Hintergründe und Perspektiven der strategischen Partnerschaft mit InfoCert. 

  • Herr Plies, zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zu der strategischen Partnerschaft mit InfoCert! Wie kam es dazu?

Vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Interviews | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine langfristig angelegte Partnerschaft – Interview mit Andreas Plies (AUTHADA)

US-Banken belegen Spitzenpositionen bei Bußgeldern

Von Ralf Keuper

Fast immer, wenn die US-Banken Quartalsgewinne in Milliardenhöhe melden, erscheinen im Wirtschaftsteil der Zeitungen hierzulande Artikel, die zu ergründen versuchen, weshalb die US-Banken so viel profitabler sind als die deutschen1)Warum amerikanische Banken so viel mehr Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für US-Banken belegen Spitzenpositionen bei Bußgeldern

Oeconomia – Trailer German Deutsch (2020)

Weitere Informationen / Rezensionen:

Die Vermögen der einen sind die Schulden der anderen

„DEN PLANETEN FINDE ICH ERHALTENSWERTER ALS DEN KAPITALISMUS“

Ein Meisterwerk: OECONOMIA | Kritik und Analyse #45

Wie kommt das Geld in die Welt?: “Oeconomia” fragt, Banker passenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Oeconomia – Trailer German Deutsch (2020)

Grenke – das nächste Wirecard? #5

Von Ralf Keuper

Die Luft für die Grenke AG wird dünner. Der Shortseller Gladstone Capital hat seine Postion aufgestockt. Indes, der größte Shortseller, der gegen die Grenke AG wettet, ist BlackRock Investment, eine Tochtergesellschaft des weltweit größten Vermögensverwalters BlackRock1)Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Grenke – das nächste Wirecard? #5