Schlagwort-Archive: Geschäftsmodell

Greensill und die Anlagestrategie der Kommunen

Von Ralf Keuper

Mehrere deutsche Kommunen haben insgesamt 500 Mio. Euro bei der in die Insolvenz geratenen Greensill Bank angelegt. Da die Kommunen nicht unter den Schutz der gesetzlichen Einlagensicherung fallen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie alles oder zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Greensill und die Anlagestrategie der Kommunen

Regionalbanken wollen im Private Banking Fuss fassen

Von Ralf Keuper

Das Private Banking, das Geschäft mit sehr vermögenden Privatkunden war eine Domäne der Privatbanken wie Merck & Finck, Lampe und Oppenheim. Volksbanken und Sparkassen wurden hier kaum bis gar nicht wahrgenommen – weder von den Kunden, noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regionalbanken wollen im Private Banking Fuss fassen

Mega-Fusion auf dem Markt für Flugzeugleasing geplant

Von Ralf Keuper 

Bis zum Jahr 2019 war die Flugzeugfinanzierung ein Wachstumsmarkt. Ein Ende war nicht abzusehen[1]Flugzeugmarkt mit BodenhaftungWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mega-Fusion auf dem Markt für Flugzeugleasing geplant

Der tiefe Fall von Greensill Capital und seine Bedeutung für den Fintech-Markt

Von Ralf Keuper

Der Absturz des Fintech-Unicorns Greensill Capital sticht insofern heraus, als hieran die Grenzen des Fintech-Geschäftsmodells besonders gut sichtbar werden. Gestartet als Finanzdienstleister für die Finanzierung von Lieferketten, entwickelte sich Greensill Capital binnen weniger Jahre zum Vorzeige Fintech-Startup … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der tiefe Fall von Greensill Capital und seine Bedeutung für den Fintech-Markt

WeltSparen, Zinspilot und die Einlagensicherung

Von Ralf Keuper

Der aktuelle Finanzskandal bei der Greensill Bank führt dazu, dass die bisherigen Vorzeige-Fintech-Startups WeltSparen und Zinspilot kritische Blicke auf sich ziehen[1]Zinsplattformen geraten im Greensill-Skandal in die KritikWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für WeltSparen, Zinspilot und die Einlagensicherung

Inwieweit lässt sich das Finanzwesen demokratisieren? #3

Von Ralf Keuper

Ein hohes Maß an Dezentralisierung im politischen Aufbau eines Staates wird für gewöhnlich mit einer weit entwickelten Demokratie in Verbindung gebracht. Zentralisierung steht dagegen im Verdacht, zu schwerfälligen, bürokratischen Verfahren und Hierarchien zu führen, die dem direkten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Central Bank Digital Currencies, Digitale Identitäten, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie, Digitaler Euro | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Inwieweit lässt sich das Finanzwesen demokratisieren? #3

Inwieweit lässt sich das Finanzwesen demokratisieren? #2

Von Ralf Keuper

Ein Land, in dem die Kunden:innen regen Gebrauch von Mobile Banking machen, muss in Sachen Demokratie nicht unbedingt ein leuchtendes Vorbild sein – wie China.

Sofern man von der Annahme ausgeht, dass eine Gesellschaft, in der die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Inwieweit lässt sich das Finanzwesen demokratisieren? #2

Deutsche Bank und Commerzbank bleiben Sorgenkinder

Von Ralf Keuper

Die Tatsache, dass die Deutsche Bank zum ersten Mal seit 2014 einen, wenn auch bescheidenen, Jahresgewinn erzielt hat, war für einige Medien und andere Marktbeobachter eine Überraschung[1]Deutsche Bank macht überraschend GewinnWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutsche Bank und Commerzbank bleiben Sorgenkinder

Banking-Apps: In der Tracking-Falle

Von Ralf Keuper

Zahlreiche Banking-Apps weisen, so die Stiftung Warentest, ein kritisches Datensendeverhalten auf[1]38 Apps fürs Banking mit dem HandyWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking-Apps: In der Tracking-Falle

Trade Republic wegen eines möglichen Interessenkonflikts im Visier der BaFin

Von Ralf Keuper

Mit der Entscheidung, den Kauf von GameStop-Aktien zeitweise zu unterbinden, hat sich Trade Republic in der vergangenen Woche den Zorn zahlreicher Kund:innnen zugezogen[1]Vgl. dazu die aktuellen Bewertungen auf TrustpilotWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trade Republic wegen eines möglichen Interessenkonflikts im Visier der BaFin