Schlagwort-Archive: Geld

Der Code des Kapitals. Wie das Recht Reichtum und Ungleichheit schafft

Von Ralf Keuper

Für den Nationalökonomen Friedrich Georg Knapp war Geld ein Geschöpf der Rechtsordnung. Eine Theorie des Geldes könne daher nur rechtsgeschichtlich begründet sein[1]Zur Aktualität der “Staatlichen Theorie des Geldes” von Georg Friedrich KnappWeiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen, Sonstiges, Technik und Gesellschaft, Wirtschaftsliteratur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Code des Kapitals. Wie das Recht Reichtum und Ungleichheit schafft

Was von Wirecard übrig bleibt

Von Ralf Keuper

Von Wirecard, dem einstigen Vorzeige-Fintech Deutschlands, das über Jahre in den Himmel gelobt und geschrieben wurde, bleibt, so viel ist jetzt schon sicher, nicht viel an materiellem Wert übrig, nachdem sich der immaterielle bereits in Luft aufgelöst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Was von Wirecard übrig bleibt

Banking im antiken Griechenland

Von Ralf Keuper

Im 7. und 6. Jahrhundert vor Christus stiegen vermögende Adelige in das Bankgeschäft ein, indem sie Geld zur Verwahrung annahmen und andersherum als Kredit ausliehen. Ein weiterer Schub setzte mit der Erfindung des Münzgeldes, der Drachme, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking im antiken Griechenland

Zahlungen mit erweiterter Informationsfunktion

Von Ralf Keuper 

Als Medium übt Geld eine Informationsfunktion aus. Mit programmierbarem Geld lässt sich die Informationsfunktion noch deutlich erweitern.

Im Jahr 2014 wurde auf diesem Blog in dem Beitrag Digital Payments und die magischen Kanäle der Bezug zur Medientheorie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Central Bank Digital Currencies, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zahlungen mit erweiterter Informationsfunktion

Cabarnak – der bislang größte Bankraub der Geschichte

Von Ralf Keuper 

Über mehrere Jahre hinweg ist es der sog. Carbanak-Gang gelungen, von bis zu 100 Banken in der ganzen Welt mehr als 1 Mrd. Dollar auf virtuellem Weg zu erbeuten. Die Art des Vorgehens deutet darauf hin, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Cybersecurity | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Cabarnak – der bislang größte Bankraub der Geschichte

Eine kurze Geschichte der Banking-Trojaner

Von Ralf Keuper

Für den Philosophen Hans Blumenberg besteht die Aufgabe von Metaphern darin, Zusammenhänge begreiflich zu machen, die sich mit der reinen Logik nicht vollständig erfassen lassen[1]Die Philosophie der Metapher des Hans BlumenbergWeiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Cybersecurity | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine kurze Geschichte der Banking-Trojaner

Digitale Identitäten und Bankkonten für Flüchtlinge

Von Ralf Keuper

Flüchtlinge können in den Aufnahmeländern häufig nicht am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben teilnehmen, da Ihnen eine verifizierte Identität fehlt. Ohne eindeutige Identität kein Bankkonto, ohne Bankkonto keine Beschäftigung, ohne Beschäftigung keine Wohnung – ein Teufelskreis.

In Finnland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Digitale Identitäten und Bankkonten für Flüchtlinge

Google reißt (nicht nur) die Kundenreise beim Bezahlen an sich

Von Ralf Keuper

Mit seiner neuen Version von Google Pay hat Google seine Ambitionen im Banking erneut unterstrichen[1]Google Pay: Von der simplen Bezahl-App zur mächtigen Finanzplattform; Googles großer Einstieg in das BankingWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Google reißt (nicht nur) die Kundenreise beim Bezahlen an sich

Zur Aktualität der “Staatlichen Theorie des Geldes” von Georg Friedrich Knapp

Von Ralf Keuper

Als Georg Friedrich Knapp im Jahr 1905 sein Hauptwerk “Staatliche Theorie des Geldes” veröffentlichte, zog er damit viel Kritik auf sich. Anders als die meisten seiner Fachkollegen war Knapp der festen Überzeugung, dass Geld ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Central Bank Digital Currencies, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie, Digitaler Euro | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Aktualität der “Staatlichen Theorie des Geldes” von Georg Friedrich Knapp

“Machtmaschinen. Warum Datenmonopole unsere Zukunft gefährden und wie wir sie brechen”

Von Ralf Keuper

Ohne ein Mindestmaß an Chancengleichheit entstehen auf den Märkten Machtungleichgewichte, welche die Innovationsfähigkeit der Unternehmen wie auch der Gesellschaft stark einschränken. So gültig diese Aussage bereits in der Vergangenheit, im Zeitalter großer Trusts und Monopole war, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Digitale Souveränität, Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Machtmaschinen. Warum Datenmonopole unsere Zukunft gefährden und wie wir sie brechen”