Schlagwort-Archive: Geld

Bilden Bilanzen wirtschaftlichen (Miss-)Erfolg zuverlässig ab?

Von Ralf Keuper 

Fälle von Bilanzmanipulationen wie bei Enron und zuletzt Wirecard werfen die Frage auf, wie zuverlässig Bilanzen und das Rechnungswesen den Erfolg eines Unternehmens abbilden. Anders gefragt: Inwieweit sind Bilanzen ein Konstrukt ihrer Umgebung?

In den Sozialwissenschaften nimmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bilden Bilanzen wirtschaftlichen (Miss-)Erfolg zuverlässig ab?

Der digitale, programmierbare Euro (FinTechRat beim Bundesministerium der Finanzen)

Von Ralf Keuper

Welches Potenzial bietet ein programmierbarer Euro für die Wirtschaft und den Einzelnen? Welcher Weg sollte dabei eingeschlagen werden?

Diese Fragen werden in der Stellungnahme Der digitale, programmierbare Euro des FinTechRats beim Bundesfinanzministerium erörtert.

Zunächst treffen die Autoren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Central Bank Digital Currencies, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie, Digitaler Euro | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der digitale, programmierbare Euro (FinTechRat beim Bundesministerium der Finanzen)

MercadoLibre: Das Alibaba Lateinamerikas?

Von Ralf Keuper

Das E-Commerce-Unternehmen MercadoLibre aus Argentinien hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1999 ausgesprochen positiv entwickelt. Ähnlich wie eBay konzentriert sich MercardoLibre auf Kleinanzeigen. Daneben betreibt das Unternehmen seit 2003 die Micropayment-Plattform MercardoPago.

Viele Marktbeobachter sehen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MercadoLibre: Das Alibaba Lateinamerikas?

Der “Datenschatz” der Banken #1

Von Ralf Keuper

Seit geraumer Zeit werden die Banken von verschiedenen Seiten, vor allem von Beratern, aufgefordert, ihren Datenschatz endlich zu heben. Den Banken sei nicht wirklich bewusst, was sie alles mit ihren Daten – zum eigenen Wohl wie auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der “Datenschatz” der Banken #1

Hedge Fonds Renaissance Technologies lässt deutlich Federn. Der Anfang vom Ende?

Von Ralf Keuper 

Die Corona-Pandemie ist auch für ansonsten erfolgsverwöhnte Hedge-Fonds ein Härtetest – wie für Renaissance-Technologies. Gegründet von dem “genialen” Mathematiker Jim Simons eilten die verschiedenen von Renaissance verwalteten Fonds von einem Rekord zum anderen. Das gilt in besonderer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Künstliche Intelligenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hedge Fonds Renaissance Technologies lässt deutlich Federn. Der Anfang vom Ende?

Das Schweigen des Geldes. Die Clearstream-Affäre

Von Ralf Keuper

Anfang der 2000er Jahre wurde das politische Frankreich von der sog. Clearstream-Affäre erschüttert. Im Zentrum stand dabei das luxemburgische Clearingunternehmen Clearstream. Auslöser des Skandals war das im Jahr 2001 erschienene Buch Das Schweigen des Gelds. Der Clearstream-SkandalWeiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Das Schweigen des Geldes. Die Clearstream-Affäre

Marktreport “Decentralized Finance (Non Custodial Wallets und Custodial Services)”

Von Ralf Keuper

Die Verwahrung von Wertgegenständen ist das klassische Aufgabengebiet einer Bank. Im Laufe der Jahrhunderte bildeten sich neben den Deposit-Banken, die für die sichere Verwahrung und das Management der Vermögenswerte zuständig waren, mit den Custodian Banken eine weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Marktreport “Decentralized Finance (Non Custodial Wallets und Custodial Services)”

Welt ohne Bargeld – Veränderungen der klassischen Banken- und Bezahlsysteme

Von Ralf Keuper

Das Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag hat gestern das Thesenpapier Welt ohne Bargeld – Veränderungen der klassischen Banken- und Bezahlsysteme der Öffentlichkeit vorgestellt. Darin werden die aktuellen Trends und Entwicklungen im Zahlungsverkehr diskutiert.

Ausgangspunkt: 

Der

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Welt ohne Bargeld – Veränderungen der klassischen Banken- und Bezahlsysteme

Systemumstellung der Apo Bank sorgt weiterhin für Unmut

Von Ralf Keuper

Die Umstellung des Kernbankensystems von Bank21 auf avaloq der Apo Bank sorgt seit Tagen für Unmut auf Kundenseite. Mittlerweile gehen die Probleme deutlich über das Login hinaus. Einige Kunden berichteten, dass ihre Überweisungen nicht ausgeführt wurden1)Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Systemumstellung der Apo Bank sorgt weiterhin für Unmut

IT-Dienstleister der Regionalbanken in der Komplexitätsfalle

Von Ralf Keuper

Die IT-Dienstleister der Sparkassen und Genossenschaftsbanken, die Finanz Informatik und die Fiducia & GAD IT AG, gelangen immer häufiger an ihre Grenzen. Die fortschreitende Digitalisierung in Gestalt einer deutlichen Zunahme des Online-Banking und der Verlagerung der Filiale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IT-Dienstleister der Regionalbanken in der Komplexitätsfalle