Schlagwort-Archive: Data

Validierung von KI-Modellen im Banking

Von Ralf Keuper

Welch gravierende Auswirkungen Modellrisiken im Banking haben können, wurde u.a. in der letzten Finanzkrise [1]Verzerrte Wahrnehmung des Gesamtrisikos durch ModellrisikenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Künstliche Intelligenz, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Validierung von KI-Modellen im Banking

Deutschland: Starke Unternehmen, schwache Banken

Von Ralf Keuper 

In den vergangenen Jahrzehnten hat die Zahl deutscher Banken, die international in der ersten Liga spielen, sukzessive abgenommen. Die Deutsche Bank, für einen Zeitraum sogar die größte Bank der Welt, rangiert unter “ferner liefen”, von der Commerzbank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschland: Starke Unternehmen, schwache Banken

“Banken können mit KI-Einsatz neue Produkte entwickeln und ein zentraler Player der Daten-Ökonomie werden” – Interview mit Dr. Georg Wittenburg (Inspirient GmbH)

Banken tun sich schwer damit, ihre Rolle in der Daten- und Plattformökonomie zu finden. Chancen gibt es indes genug – so Dr. Georg Wittenburg (Foto), Gründer und CEO der Inspirient GmbH. Welchen Part die KI dabei übernimmt, erläutert Dr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Interviews, Künstliche Intelligenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Banken können mit KI-Einsatz neue Produkte entwickeln und ein zentraler Player der Daten-Ökonomie werden” – Interview mit Dr. Georg Wittenburg (Inspirient GmbH)

Banking im Überwachungskapitalismus #2

Von Ralf Keuper

Der Überwachungskapitalismus strebt laut Soshana Zuboff nach totaler Gewissheit. Das Verhalten der Menschen und Maschinen kann mittels Algorithmen vorhergesagt werden, da keine Lücke im Informations- und Datenfluss mehr existieren. Alle relevanten Bereiche in Wirtschaft und Gesellschaft – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking im Überwachungskapitalismus #2

Kreditscoring mit Big Data: Ein Buch mit sieben Siegeln

Von Ralf Keuper

Bei der Beurteilung der Kreditwürdigkeit einer (natürlichen) Person werden mittlerweile zahlreiche Datenquellen herangezogen. Früher, als man die Kunden noch persönlich kannte, wurde die Entscheidung nicht selten aus dem Bauch heraus getroffen. Wichtig waren der persönliche Eindruck und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Cybersecurity, Künstliche Intelligenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kreditscoring mit Big Data: Ein Buch mit sieben Siegeln

Intelligente Entscheidungen im Banking: Mehr als nur Big Data

Von Ralf Keuper

Die Komplexität von Risikobewertungen in den Banken könnte durch Automatisierung stark verringert und die Entscheidungsfindung als Folge davon beschleunigt werden, so das Ergebnis einer aktuellen Studie[1]Künstliche Intelligenz im FinanzsektorWeiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Künstliche Intelligenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Intelligente Entscheidungen im Banking: Mehr als nur Big Data

IOTA lanciert Identity-Framework

Von Ralf Keuper

IOTA hat vor wenigen Tagen sein Standard-Framework für digitale Identitäten (Alpha-Version) publiziert[1]Releasing IOTA Identity Alpha: A Standard Framework for Digital IdentityWeiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IOTA lanciert Identity-Framework

Spanische Banken kooperieren bei selbstverwalteten Digitalen Identitäten auf Blockchain-Basis

Von Ralf Keuper

Führende spanische Banken, darunter Santander, LiberBank, Bankia, Caixa Bank und BME, planen eine gemeinsame Lösung für selbstverwaltete Digitale Identitäten an den Markt zu bringen. Das dafür ins Leben gerufene Projekt trägt den Namen Dalion. Der Start ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Spanische Banken kooperieren bei selbstverwalteten Digitalen Identitäten auf Blockchain-Basis

“Machtmaschinen. Warum Datenmonopole unsere Zukunft gefährden und wie wir sie brechen”

Von Ralf Keuper

Ohne ein Mindestmaß an Chancengleichheit entstehen auf den Märkten Machtungleichgewichte, welche die Innovationsfähigkeit der Unternehmen wie auch der Gesellschaft stark einschränken. So gültig diese Aussage bereits in der Vergangenheit, im Zeitalter großer Trusts und Monopole war, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Digitale Souveränität, Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Machtmaschinen. Warum Datenmonopole unsere Zukunft gefährden und wie wir sie brechen”

Views on IDS: ‘TRUSTS in the financial industry – enabling data sovereignty beyond existing solutions’

Live Session 12. November 2020 @ 11:00 – 12:00

What does a data marketplace need to make participants feel safe when sharing personal and proprietary data? In one word: trust.

Experts from the TRUSTS project will present their efforts to Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweise | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Views on IDS: ‘TRUSTS in the financial industry – enabling data sovereignty beyond existing solutions’