Schlagwort-Archive: N26

Regional- und Subsidiaritätsprinzip der Sparkassen und Volksbanken verhindern den Wandel

Von Ralf Keuper

Der Vorteil großer, dezentral organisierter Verbünde, wie bei den Sparkassen und Genossenschaftsbanken, besteht in möglichst großen Entscheidungsspielräumen der einzelnen Sparkasse oder Volksbank in geschäftspolitischen Fragen.

Das Regionalprinzip sorgt dafür, dass die einzelne Sparkasse oder Volksbank nur in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regional- und Subsidiaritätsprinzip der Sparkassen und Volksbanken verhindern den Wandel

Zukunft von Yomo weiter unklar

Von Ralf Keuper

Die Anzeichen verdichten sich, dass das Kapitel Yomo bald beendet ist. Erst im Februar wurde offiziell der Abschied von der Idee einer Smartphone-Bank verkündet1)Sparkassen verabschieden sich von YomoWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zukunft von Yomo weiter unklar

PPF-Gruppe: Der Finanzgigant aus Tschechien

Von Ralf Keuper

Eine Bankengruppe, die hierzulande weitgehend unbekannt, in Osteuropa und Asien jedoch ein echtes Schwergewicht ist: Die tschechische PPF-Gruppe. Dabei handelt es sich um einen internationalen Finanz- und Investmentkonzern, der u.a. in den Bereichen Konsumentenfinanzierung und Versicherungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PPF-Gruppe: Der Finanzgigant aus Tschechien

Banking unter Corona #30

Von Ralf Keuper

Anbei einige Meldungen, die sich mit den Folgen von Corona für das Banking beschäftigen:

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking unter Corona #30

Fintech-Startups lassen deutlich Federn – nicht nur wegen der aktuellen Krise

Von Ralf Keuper

Es überrascht kaum, dass die Corona-Krise nicht spurlos an den Fintech-Startups vorbeigeht. Jedoch lassen sich nicht alle Probleme auf die Corona-Krise zurückführen. Sie sind grundsätzlicher Art.

Kurzarbeit in der hippen Fintech-Branche

Bereits vor einigen Wochen gaben die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech-Startups lassen deutlich Federn – nicht nur wegen der aktuellen Krise

Banking unter Corona #28

Von Ralf Keuper

Anbei einige Meldungen, die sich mit den Folgen von Corona für das Banking beschäftigen:

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Banking unter Corona #28

Banking unter Corona #27

Von Ralf Keuper

Anbei einige Meldungen, die sich mit den Folgen von Corona für das Banking beschäftigen:

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Banking unter Corona #27

Kernbankensysteme für Neo- und Challenger-Banken – Make or Buy?

Von Ralf Keuper

Direktbanken sowie vor allem Neo- und Challenger-Banken, die ihren Kunden Bankdienstleistungen ausschließlich digital anbieten, haben, sofern sie nicht die Systeme anderer Banken in Anspruch nehmen, den Vorteil, zwischen den besten am Markt verfügbaren Applikationen wählen zu können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kernbankensysteme für Neo- und Challenger-Banken – Make or Buy?

Aus number26 wird N26

Von Ralf Keuper

Die Erteilung der Banklizenz an number26, bzw. ab jetzt offiziell N26, hat ein breites Medienecho ausgelöst. Eine gute Einschätzung liefert der Beitrag number26: Banklizenz, neuer Name, neue Produkte in wenigen Wochen – das Ziel: profitabel in 3 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fintech | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Der Fall Number26, oder: Marken- und Unternehmenskommunikation in der Digitalmoderne

Von Ralf Keuper
“Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen”. An dieses Sprichwort mögen sich einige bei Number26 derzeit erinnern. Jetzt, wo sich die Wogen wieder zu glätten beginnen, erscheint es angebracht, sich den Vorgang und
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Fintech | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar