Schlagwort-Archive: Warburg

Eine kurze Geschichte der Eurodollar-Anleihen

Von Ralf Keuper

Die Auflage der ersten Eurodollar-Anleihe im Jahr 1963 gilt unter Wirtschaftshistorikern als die Geburtsstunde des globalen Finanzsystems. Durch die Anleihe erhielt der italienischen Maut-Autobahnbetreiber Autostrade seinerzeit 15 Mio. US-Dollar1)Eurobonds haben die Welt verändertWeiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine kurze Geschichte der Eurodollar-Anleihen

Die Deutsche Bank und das Investmentbanking: Eine verhängnisvolle Affäre mit langer Vorgeschichte #2

Von Ralf Keuper

Bereits in den 1960er und 1970er Jahren spielte die Deutsche Bank mit dem Gedanken, sich im Investmentbanking zu engagieren. Ein Meilenstein war im Jahr 1971 die Gründung der ersten europäischen Investmentbank, der UBS-DB Corporation in New York, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Deutsche Bank und das Investmentbanking: Eine verhängnisvolle Affäre mit langer Vorgeschichte #2

Schiffsfinanzierung im Wandel der Zeit

Von Ralf Keuper

Bis zur Finanzkrise 2007/2008 war die Schiffsfinanzierung ein lukratives Geschäft mit ausgezeichneten Wachstumsperspektiven1)Weniger Kredite, aber höherer GewinnWeiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schiffsfinanzierung im Wandel der Zeit

Der Bankier Siegmund Warburg, oder: Die zeitlose Philosophie der Hochfinanz

Von Ralf Keuper

Der deutsch-britische Bankier Siegmund Warburg verkörpert wohl nicht nur für den Historiker Neill Ferguson das, was man in der Finanzgeschichte als Hochfinanz, High Finance oder Haute banque bezeichnet.  Zwar gab es schon Biografien, die sich mit dem

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar