Schlagwort-Archive: Organisation

Die Geschichte der Commerzbank als Filialgroßbank

Von Ralf Keuper

Die Beziehung der Commerzbank zu ihren Filialen ist eine besondere. Als andere Banken daran gingen, die Zahl ihrer Filialen deutlich zu reduzieren, hielt die Commerzbank an ihrem dichten Filialnetz fest. Es dauerte jedoch nicht lange bis die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Risikomanagement | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Geschichte der Commerzbank als Filialgroßbank

Citi und die 900 Mio. Dollar – “Panne”: Risse in der Rationalitätsfassade der Banken

Von Ralf Keuper

Allgemein wird vorausgesetzt, dass sich die maßgeblichen Institutionen der Wirtschaft bei ihren Entscheidungen weitestgehend rational verhalten. Den Banken wird unterstellt, mit dem Geld ihrer Kunden aber auch mit ihrem eigenen sehr sorgsam umzugehen.

Meldungen, wonach Banken versehentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Citi und die 900 Mio. Dollar – “Panne”: Risse in der Rationalitätsfassade der Banken

Inwieweit lässt sich das Finanzwesen demokratisieren? #3

Von Ralf Keuper

Ein hohes Maß an Dezentralisierung im politischen Aufbau eines Staates wird für gewöhnlich mit einer weit entwickelten Demokratie in Verbindung gebracht. Zentralisierung steht dagegen im Verdacht, zu schwerfälligen, bürokratischen Verfahren und Hierarchien zu führen, die dem direkten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Central Bank Digital Currencies, Digitale Identitäten, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie, Digitaler Euro | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Inwieweit lässt sich das Finanzwesen demokratisieren? #3

6 Erfolgsfaktoren im Conversational Banking

Wie Finanzinstitute Messaging strategisch in ihr digitales Angebot integrieren

Ob text-, voice- oder videobasiert: Für Banken werden Messaging-Kanäle zu immer wichtigeren Touchpoints, die sie strategisch in ihr digitales Angebot integrieren müssen. Um im Conversational Banking nachhaltig erfolgreich zu sein, sollten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 6 Erfolgsfaktoren im Conversational Banking

Squads, Tribes und Agilität, oder: Die Tücken flacher Hierarchien und der Budgetierung

Von Ralf Keuper

Es erscheint sinnig, die internen Abläufe der Banken an das sich wandelnde Umfeld anzupassen. Da kaum etwas so stetig ist wie die Veränderung, kann mit alten Organisationsformen, die sich häufig noch an dem Bürokratiemodell von Max Weber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Squads, Tribes und Agilität, oder: Die Tücken flacher Hierarchien und der Budgetierung

Big Data Plattformen im Banking

Von Ralf Keuper

Wenn die Banken ihrer Aufgabe als Clearingstelle der Wirtschaft für Risikoinformationen weiterhin nachkommen wollen, dann müssen sie ihren Daten- und Informationsbestand um externe und alternative Daten anreichern. Hierfür ist der Einsatz von Big Data – Plattformen nötig.… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Big Data Plattformen im Banking

Grenzen der Agilität

Von Ralf Keuper

In den 1980er und 1990er Jahren galten KAIZEN und Total Quality Management sowie etwas später Six Sigma und Business Process Reengineering als Zaubermittel, um müde gewordene Organisationen wieder in Schwung zu bringen. Heute sollen Unternehmen und Banken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Grenzen der Agilität

N26 und die Cockroach-Theory

Von Ralf Keuper

Die jüngsten Ereignisse bei N26 rund um die Gründung eines Betriebsrats[1]N26-Gründer wehren sich gegen Betriebsratsgründung – Wahlen müssen verschoben werdenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für N26 und die Cockroach-Theory

Die Deutsche Bank im Sog der Datengravitation

Von Ralf Keuper

Die Digitalisierung treibt die IT-Systeme der Banken an ihre Leistungsgrenzen. Um die stetig wachsenden Datenmengen managen zu können, sind sie immer häufiger auf die Cloud-Lösungen der sog. Hyperscaler wie Google, Amazon oder Microsoft angewiesen. Damit geraten sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Deutsche Bank im Sog der Datengravitation

IT-Dienstleister der Regionalbanken in der Komplexitätsfalle

Von Ralf Keuper

Die IT-Dienstleister der Sparkassen und Genossenschaftsbanken, die Finanz Informatik und die Fiducia & GAD IT AG, gelangen immer häufiger an ihre Grenzen. Die fortschreitende Digitalisierung in Gestalt einer deutlichen Zunahme des Online-Banking und der Verlagerung der Filiale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IT-Dienstleister der Regionalbanken in der Komplexitätsfalle