Starker Gegenwind für Internet Finance in China #2

Von Ralf Keuper

Nachdem die chinesische Regierung Ant Financial bzw. der Ant Group die Grenzen aufgezeigt hat[1]Ant Group publishes financial self-discipline rules amid tougher Chinese scrutiny, ist jetzt dessen Rivale Tencent ins Visier geraten.

Tencent bietet u.a. die mobile Bezahllösung WeChat Pay an, die von mehreren hundert Millionen Chinesen und Chinesinnen verwendet wird. Sie steht in Konkurrenz mit Alipay von Ant Financial. Beobachter gehen davon aus, dass Tencent ähnlich wie zuvor Ant dazu gezwungen wird, eine Finanzholding zu gründen, welche das  unternehmenseigene Geschäft mit Finanzdienstleistungen umfasst[2]Tencent: FinTech-Fokus der Regierung trifft Social Media- und Gaming-Plattform hart. Zu Tencents Finanzimperium gehört auch WeBank, die nach eigener Aussage weltweit führende Digitale Bank[3]WeBank – die weltweit führende Digitale Bank.

Vor wenigen Tagen verhängten die chinesischen Kartellbehörden Bußgelder gegen die Technologiekonzerne SoftBank, Tencent, Baidu und Didi Mobility. Den Unternehmen wird u.a. vorgeworfen, ihre …

Dieser Beitrag wurde unter Banking, Fintech abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.