Der jun­ge Com­pu­ter­freak Jere­my Pee­ter sinnt nach Rache, als sein Vater von einem Ban­ker über­zeugt wur­de, sei­ne gesam­ten Erspar­nis­se in betrü­ge­ri­sche Akti­en zu inves­tie­ren. Nach­dem er alles ver­lo­ren hat, begeht der Vater Selbst­mord. Wäh­rend die Fami­lie in finan­zi­el­len Schwie­rig­kei­ten steckt, plant Jere­my, sei­nen Vater zu rächen − und mit Hil­fe einer inter­na­tio­na­len Gangs­ter­ban­de einen digi­ta­len Bank­raub auszuüben.

Wei­te­re Informationen:

Vom Hacker-Wett­be­werb zum Banküberfall

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com