Schlagwort-Archive: Universalbank

Die Deutsche Bank und ihre Rolle im deutschen Finanzsystem im Lauf der Zeit

Von Ralf Keuper

Ohne Übertreibung kann man sagen, dass die Deutsche Bank in den Jahrzehnten nach dem Ende des 2. Weltkrieges das deutsche Finanzsystem wie kein anderes Institut geprägt hat. Zusammen mit der Nummer 2, der Dresdner Bank, und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wie anthroposophisch ist die GLS Bank?

Von Ralf Keuper

Die Bochumer GLS-Bank ist die wohl bekannteste und wirtschaftlich erfolgreichste Umweltbank bzw. Ethikbank Deutschlands. Gegründet wurde die Bank im Jahr 1974 von Anthroposophen1)Ist die GLS Bank eine anthroposophische Bank?Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wie anthroposophisch ist die GLS Bank?

Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Standardsoftware in Banken

Von Ralf Keuper

Anders als in der Industrie, wo sich vor allem SAP als Standardsoftware durchgesetzt hat, konnte sich in der Finanzbranche bis heute kein vergleichbares Produkt etablieren. Viele Banken ziehen es vor, für ihre Kernprozesse eigene Software zu entwickeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Standardsoftware in Banken

Das Geschäftsmodell der Banken ist hinüber

Von Ralf Keuper

Bei der Bewertung des Bankenstresstests bemängelten auffallend viele Kommentatoren, dass das größte Risiko nicht berücksichtigt worden sei: das Geschäftsmodellrisiko. Demnach geht die größte Gefahr für die Banken derzeit weniger von möglichen Verwerfungen auf den internationalen Kapitalmärkten, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Geschäftsmodell der Banken ist hinüber, Serien, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Universalbank alten Stils – ein Auslaufmodell #3

Von Ralf Keuper

Wie wir es auch drehen und wenden: Die Universalbank alten Stils, d.h. eine Bank, welche die ganze Palette des Privat- und Firmenkundengeschäfts in sich vereint und dazu noch über ein ausgedehntes Filialnetz verfügt, ist ein Auslaufmodell. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Universalbank alten Stils – ein Auslaufmodell, Serien, Sonstiges | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Die Universalbank alten Stils – ein Auslaufmodell #2

Von Ralf Keuper

Als ich mich vor nunmehr vier Jahren zum ersten Mal näher mit der Problematik Universalbank- oder Trennbanksystem beschäftig hatte, geschah das vor dem Hintergrund der damals kontrovers geführten Debatte um die Vor- und Nachteile der zwei Bankentypen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Universalbank alten Stils – ein Auslaufmodell, Serien, Sonstiges | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die Universalbank alten Stils – ein Auslaufmodell

Von Ralf Keuper

Zum ersten Mal in dieser Form räumt ein prominenter Banker, der Chef von Barclays, Antony Jenkins, ein, dass die Universalbank alten Stils ein Auslaufmodell ist, wie das Manager Magazin in Barclays-Chef zweifelt an Geschäftsmodell der Deutschen BankWeiterlesen

Veröffentlicht unter Die Universalbank alten Stils – ein Auslaufmodell, Serien, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar