Schlagwort-Archive: Regulierung

Regional- und Subsidiaritätsprinzip der Sparkassen und Volksbanken verhindern den Wandel

Von Ralf Keuper

Der Vorteil großer, dezentral organisierter Verbünde, wie bei den Sparkassen und Genossenschaftsbanken, besteht in möglichst großen Entscheidungsspielräumen der einzelnen Sparkasse oder Volksbank in geschäftspolitischen Fragen.

Das Regionalprinzip sorgt dafür, dass die einzelne Sparkasse oder Volksbank nur in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regional- und Subsidiaritätsprinzip der Sparkassen und Volksbanken verhindern den Wandel

Goldman Sachs und Morgan Stanley müssen kleinere Brötchen backen

Von Ralf Keuper

Die goldenen Zeiten sind für die großen Investmentbanken vorerst vorbei. Ein Indiz unter vielen ist der Verkauf eines großen Aktienpakets von Goldman Sachs durch Warren Buffett1)Warren Buffett zieht Geld ab: Bye-bye Goldman SachsWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

“Schädliche Nebenwirkungen”: Zur belastenden Wirkung der Finanzmarktregulierung auf regionale Wirtschaft und Privatkunden

Von Ralf Keuper

Nach Ansicht vieler Vertreter aus den Reihen der Regionalbanken führt die Regulatorik, wie etwa Basel III, zu einer Benachteiligung ihrer Institute, da sie gezwungen sind, Verfahren zu implementieren, die ihrem Geschäftsmodell und den damit verbundenen Risiken nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalbanken | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Müssen Fintech-Startups stärker reguliert werden?

Von Ralf Keuper
Die Frage, ob Fintech-Startups stärker reguliert werden müssen, taucht immer wieder auf. In den letzten Tagen sind dazu einige informative Beiträge erschienen, die einen guten Überblick über die Diskussion geben: 
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Fintech | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Regulierung in den Banken mal anders betrachtet

Von Ralf Keuper
Wer auf der Suche nach dem Spaßfaktor im Banking ist, den oder die führt der Weg wohl nur selten in die Gefilde der Regulierung. Eine trockene Materie, die noch dazu, so die weit verbreitete Meinung, lediglich Aufwand
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die Grenzen der Bankenregulierung

Von Ralf Keuper

Wer sich auf das weite Feld der Bankregulierung begibt, hat irgendwann des Gefühl, sich inmitten eines Labyrinths zu befinden.
Die diversen Konsultationspapiere können schon mal epische Formen annehmen. Es dürfte nur sehr wenige geben, die von sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Banking trifft Evolutionstheorie #1

Von Ralf Keuper

In Artikeln, die sich mit der Zukunft des Banking auseinandersetzen, begegnet einem immer wieder der Begriff “Evolution”.

Wie nur wenige scheint er dazu geeignet, die zum Teil rasante Entwicklung der letzten Jahre im Banking, man denke nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar