Schlagwort-Archive: IT-Dienstleister

Banking-App TEO der Sparda-Banken in der Kritik #5

Von Ralf Keuper

Als die Stiftung Warentest im Dezember vergangenen Jahres der Multibanking-App TEO einiger Sparda-Banken bescheinigte, nicht datenschutzkonform zu sein, war man darüber bei den beteiligten Instituten, dem IT-Dienstleister Comeco sowie auf Kundenseite nicht sonderlich amüsiert.

In der Zwischenzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Banking-App TEO der Sparda-Banken in der Kritik #5

Regionalbanken wollen im Private Banking Fuss fassen

Von Ralf Keuper

Das Private Banking, das Geschäft mit sehr vermögenden Privatkunden war eine Domäne der Privatbanken wie Merck & Finck, Lampe und Oppenheim. Volksbanken und Sparkassen wurden hier kaum bis gar nicht wahrgenommen – weder von den Kunden, noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regionalbanken wollen im Private Banking Fuss fassen

Bankstil-Jahresrückblick 2020

Von Ralf Keuper

Ein Jahr liegt (fast) hinter uns, in dem sich Ereignisse zugetragen haben, deren Folgen uns noch lange beschäftigen werden. Diese an sich triviale Erkenntnis bekommt mit Blick auf die Corona-Pandemie jedoch besonderes Gewicht. Daneben verblasst die Entwicklung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bankstil-Jahresrückblick 2020

Regionsspezifisches Banking

Von Ralf Keuper

Die Corona-Pandemie hat auch dazu geführt, dass immer mehr Menschen die Vorzüge des Landlebens zu schätzen wissen. Wie nachhaltig dieser Trend indes ist, wird sich noch zeigen[1]Aktuelle LANDLUST-Umfrage: Corona-Pandemie weckt Sehnsucht nach LandlebenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regionsspezifisches Banking

Systemumstellung der Apo Bank sorgt weiterhin für Unmut

Von Ralf Keuper

Die Umstellung des Kernbankensystems von Bank21 auf avaloq der Apo Bank sorgt seit Tagen für Unmut auf Kundenseite. Mittlerweile gehen die Probleme deutlich über das Login hinaus. Einige Kunden berichteten, dass ihre Überweisungen nicht ausgeführt wurden[1]Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Systemumstellung der Apo Bank sorgt weiterhin für Unmut

IT-Dienstleister der Regionalbanken in der Komplexitätsfalle

Von Ralf Keuper

Die IT-Dienstleister der Sparkassen und Genossenschaftsbanken, die Finanz Informatik und die Fiducia & GAD IT AG, gelangen immer häufiger an ihre Grenzen. Die fortschreitende Digitalisierung in Gestalt einer deutlichen Zunahme des Online-Banking und der Verlagerung der Filiale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IT-Dienstleister der Regionalbanken in der Komplexitätsfalle

Die zahlreichen Tücken beim Austausch eines Kernbankensystems – Beispiel apoBank

Von Ralf Keuper

Wenn es eine Sache gibt, bei der selbst erfahrene ITler von Ehrfurcht erfüllt werden, ist das der Austausch eines Kernbankensystems. So sehr das Alt-System auch mit Mängeln behaftet sein mag, versucht man doch alles, um es am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Kernbankensysteme/Core Banking Technologies, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die zahlreichen Tücken beim Austausch eines Kernbankensystems – Beispiel apoBank

Regional- und Subsidiaritätsprinzip der Sparkassen und Volksbanken verhindern den Wandel

Von Ralf Keuper

Der Vorteil großer, dezentral organisierter Verbünde, wie bei den Sparkassen und Genossenschaftsbanken, besteht in möglichst großen Entscheidungsspielräumen der einzelnen Sparkasse oder Volksbank in geschäftspolitischen Fragen.

Das Regionalprinzip sorgt dafür, dass die einzelne Sparkasse oder Volksbank nur in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regional- und Subsidiaritätsprinzip der Sparkassen und Volksbanken verhindern den Wandel

Genossenschaftsbanken: Die neuen Sorgenkinder?

Von Ralf Keuper

Als die Sparkassen vor nicht allzu langer Zeit wegen ihrer Corporate Governance und wachsender Meldungen über Skandale im Zentrum der Kritik standen ( z.T. triff das bis heute zu)[1]“Sparkassen-Skandale”: Einzelfälle ohne weitere Aussagekraft?Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Agile Banken – ein unerreichbares Ideal?

Von Ralf Keuper

Wenn die Banken sich weiterhin in einem Marktumfeld behaupten wollen, das keine große Rücksicht auf Verhaltensweisen und Regeln nimmt, die sich in der Vergangenheit  bewährt haben, dann geht das nach Ansicht vieler Experten nur durch die Einführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Agile Banken – ein unerreichbares Ideal?