Schlagwort-Archive: Flow

Banking in der Kreislaufwirtschaft

Von Ralf Keuper

Der Ressourcenverbrauch in den modernen Industriestaaten hat Ausmaße erreicht, die, sofern die sog. Entwicklungsländer und Schwellenländer ihrem Beispiel folgen, den Planet Erde schlichtweg überfordern. Eigentlich ist das schon jetzt der Fall. Die Art und Weise, wie wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking in der Kreislaufwirtschaft

Quandl: Finanz- und Risikoinformationen auf einer neuen Betrachtungsebene

Von Ralf Keuper

Risikomanager in Banken ebenso wie Hedge-Fonds – Manager und Börsenhändler sind auf aussagekräftige Risiko- und Finanzinformationen angewiesen. Hierfür stehen ihnen verschiedene Tools, wie das Bloomberg-Terminal, zur Verfügung. Bloomberg versucht seit längerem, neue, alternative Datenquellen zu erschließen[1]Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Künstliche Intelligenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Quandl: Finanz- und Risikoinformationen auf einer neuen Betrachtungsebene

Grenke – das nächste Wirecard? #5

Von Ralf Keuper

Die Luft für die Grenke AG wird dünner. Der Shortseller Gladstone Capital hat seine Postion aufgestockt. Indes, der größte Shortseller, der gegen die Grenke AG wettet, ist BlackRock Investment, eine Tochtergesellschaft des weltweit größten Vermögensverwalters BlackRock[1]Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Grenke – das nächste Wirecard? #5

Luftnummer Wirecard

Von Ralf Keuper

Wirecard ist noch immer für (negative) Meldungen gut. Der Insolvenzverwalter von Wirecard, Michael Jaffé, hat gestern seinen Bericht vorgelegt[1]Wirecards Horrorbilanz: 3,2 Milliarden Euro Schulden – und nur 26 Millionen Euro freies GuthabenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Luftnummer Wirecard

Fintech und die Dotcom Bubble 2.0 (Teil 3)

Von Ralf Keuper

Während die Medien im deutschsprachigen Raum die z.T. astronomischen Bewertungen von Fintech-Startups kaum bis gar nicht hinterfragen, insbesondere die Publikationen mit den thematischen Schwerpunkten Startups und Fintech, sieht es in der englischsprachigen Welt anders aus. Beispielhaft dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom Bubble 2.0 (Teil 3)

Schiffsfinanzierung im Wandel der Zeit

Von Ralf Keuper

Bis zur Finanzkrise 2007/2008 war die Schiffsfinanzierung ein lukratives Geschäft mit ausgezeichneten Wachstumsperspektiven[1]Weniger Kredite, aber höherer GewinnWeiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schiffsfinanzierung im Wandel der Zeit

Banking mit Shopify

Von Ralf Keuper

Der Einstieg in das Bankgeschäft wird für Anbieter von E-Commerce-Software immer attraktiver. Das gilt um so mehr, wenn das Unternehmen über einen großen Kundenstamm verfügt – wie Shopify.

Mit Shopify können kleine und mittlere Unternehmen selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Payday lending: Hat der Markt die Reifephase überschritten?

Von Ralf Keuper

Die sog. Payday lender konnten in den vergangenen Jahren, vornehmlich in Großbritannien und den USA, hohe Marktanteile im Kreditgeschäft gewinnen. Das gilt in besonderer Weise für Wonga. Das britische Unternehmen steht seit einiger Zeit wegen seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Banking als Flow-Erlebnis

Von Ralf Keuper
Das Konzept des Flow ist in den letzten Jahren durch die diversen Schriften und Vorträge von Mihály Csíkszentmihályi bekannt geworden. Überspitzt formuliert könnte man das Flow-Erlebnis als eine Mischung aus Selbstvergessenheit und Geistesgegenwärtigkeit beschreiben. Immer dann, wenn
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar