New Banking in Brasilien

Von Ralf Keuper

Einer der ersten Beiträge auf diesem Blog behandelte seinerzeit die aufstrebenden IT-Unternehmen Brasiliens1)Brasiliens Bank-IT auf dem Weg zur Weltspitze. Seitdem hat sich viel getan. Im Jahr 2014 war Brasilien die am schnellsten wachsende IT-Nation2)Brasilien ist die am schnellsten wachsende IT-Nation. Heute ist die brasilianische Fintech-Szene eine der dynamischsten weltweit.

Eine Entwicklung, die anhält.

Einige halten Brasilien für den kommenden Fintech-Hot Spot3)Is Brazil the next big thing in fintech?. Zwei Drittel der digital-affinen Brasilianer nutzen bereits die Services von Fintech-Startups. Ein Wendepunkt war die Entscheidung der brasilianischen Zentralbank, die Verbreitung mobiler Bezahlverfahren zu fördern und das Kreditscoring zu verbessern. Weltweit liegt das Land hinter China, Indien und den USA an vierter Stelle bei der Verbreitung von Mobiltelefonen. Immer mehr “unbanked” haben Zugang zu Finanzdienstleistungen.

Shooting Star Nubank

Der Überflieger der lateinamerikanischen Fintech-Szene ist Nubank. Ende 2019 hatte di Challenger Bank 20 Millionen Kunden. Jeden Monat, so der Chef der Bank in einem Interview, kommen 1,5 Millionen neue Kunden hinzu((„Es ist ein Segen, unterschätzt zu werden“ – das große Interview mit…

References   [ + ]

Dieser Beitrag wurde unter Banking, Fintech abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.