Von Ralf Keuper

Vor eini­gen Jah­ren las ich in einer über­re­gio­na­len Tages­zei­tung einen Arti­kel, der von den beson­ders inno­va­ti­ven Soft­ware­her­stel­lern Bra­si­li­ens berich­te­te. Lei­der habe ich den Bei­trag nicht mehr zur Hand, und kann daher nur noch auf mein Gedächt­nis zurück­grei­fen. Dem­nach waren die bra­si­lia­ni­schen Her­stel­ler von Ban­ken-IT schon damals unge­wöhn­lich inno­va­tiv, was der Autor auf die per­ma­nent sich ändern­den regu­la­to­ri­schen und geschäfts­po­li­tisch (vor allem im Bereich Wert­pa­pier) moti­vier­ten Ände­run­gen in Bra­si­li­en zurück­führ­te. Die dar­aus ent­ste­hen­de Dyna­mik unter den Her­stel­lern war schon damals ungleich höher als hier­zu­lan­de, was sich jetzt als Vor­teil erweist, da die The­men Com­pli­an­ce, Cloud und Mobi­le auch bei uns Fahrt auf­neh­men und einen Ände­rungs­druck auslösen.

Um so erfreu­li­cher fand ich daher den aktu­el­len Bei­trag Bank-IT in Bra­si­li­en ist in Top-Form in Geldinstitute.
Dar­in wer­den eini­ge bra­si­lia­ni­sche Her­stel­ler etwas näher vor­ge­stellt. Beson­ders inno­va­tiv sind die bra­si­lia­ni­schen Bank-IT-Unter­neh­men im Bereich Core Banking.
Mitt­ler­wei­le gehen eini­ge der Top-Play­er durch geziel­te Akqui­si­tio­nen dazu über, den Welt­markt zu erobern.

Wei­te­re Informationen:

Gold­man Sachs Sees Big Poten­ti­al for Fin­tech in Brazil

Brazil’s fin­tech seg­ment sees growth

One of Latin America’s most valu­able star­tups is chan­ging the way Bra­zi­li­ans bank

Bee­Tech and Remessa Online use Ripp­le to Impro­ve Glo­bal Pay­ments in Brazil

„Es ist ein Segen, unter­schätzt zu wer­den“ – das gro­ße Inter­view mit Nubank-Grün­der David Vélez

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com