Von Ralf Keuper
Das Geschäft mit Geld­au­to­ma­ten und Kas­sen­sys­te­men gab schon mal mehr zur Freu­de Anlass. Das gilt sowohl für NCR wie auch für Win­cor Nixdorf.
Nach­dem sich immer mehr abzeich­net, dass die Zukunft kaum noch im Hardware‑, son­dern im Soft­ware­ge­schäft liegt, haben  NCR und WN nun, oder schon län­ger, das Seg­ment Soft­ware & Ser­vices ins Visier genom­men. Auf den Punkt gebracht: Die Her­stel­ler von GAAs, Cash-Recy­clern und AKTs suchen Anschluss an die Digi­ta­li­sie­rung
Auf invi­dis ist Tho­mas Kletsch­ke der Ansicht, dass NCR hier­bei schon wei­ter vor­an gekom­men ist, als Win­cor Nixdorf. 
Die eigent­li­che Bedro­hung des Geschäfts­mo­dells von NCR wie auch von WN ist der unauf­halt­sa­me Sie­ges­zug von Online- und Mobi­le Pay­ments. Letz­te­res ist vor allem mit Blick auf das The­ma kon­takt­lo­ses Bezah­len (NFC) von beson­de­rem Gewicht. Ganz abge­se­hen von dem The­ma Blockchain/​Digitale Währungen. 
Das Dilem­ma ist für bei­de in etwa das­sel­be, wenn­gleich NCR hier in der Tat bes­ser vor­an­zu­kom­men scheint, als WN. Zu den Aus­sich­ten im Bereich Digi­tal Signa­ge kann ich mich nicht näher äußern, da mir die­ses Markt­seg­ment kaum ver­traut ist. 
So ganz ohne Bles­su­ren scheint aber auch NCR der Wan­del nicht zu gelin­gen. Wie ges­tern bekannt wur­de, ist der Umsatz im ers­ten Quar­tal um drei Pro­zent zurück­ge­gan­gen. Auch der Gewinn (GAAP) ent­wi­ckelt sich der­zeit rück­läu­fig – 12%. 

Deut­lich gestie­gen ist dage­gen der Umsatz mit Soft­ware und Cloud-Ser­vices. Ob das aller­dings aus­reicht, um als Soft­ware­un­ter­neh­men in die­sem hoch­dy­na­mi­schen Markt­um­feld zu über­le­ben, ist jedoch frag­lich – sowohl für NCR wie auch für WN. 
Die Zahl neu­er Mit­be­wer­ber steigt unauf­halt­sam. Inzwi­schen sto­ßen auch die Her­stel­ler von Kern­ban­ken­soft­ware ver­stärkt in das Seg­ment Pay­ments, wie aktu­ell D+H mit der Über­nah­me von Fund­tech sowie Info­sys, die bereits die Block­chain-Tech­no­lo­gie in ihre Ban­ken­soft­ware inte­grie­ren wollen. 
Vor kur­zem schrieb ich auf die­sem Blog dazu: 

Mit NCR hat­te vor Mona­ten ein wei­te­rer Her­stel­ler von Hard­ware und Firm­ware bekannt gege­ben, die Abwick­lung von Zah­lun­gen in Bit­coin in sei­ne NCR Sil­ver POS zu inte­grie­ren

Mit der Inte­gra­ti­on der Block­chain-Tech­no­lo­gie gehen Infosys/​Finacle jedoch noch min­des­tens einen Schritt weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com