Hashgraph statt Blockchain? #2

Von Ralf Keuper

Wie in Hedera Hashgraph and MZ unveil next-generation blockchain alternative berichtet wird, ist das Hashgraph Hedera Council offiziell an den Start gegangen, um eine Alternative zur Blockchain zu etablieren.

Die Hashgraph-Seite wurde in Hedera Hashgraph umbenannt. (Vgl. dazu: Hashgraph statt Blockchain?).

The Hedera group wants to use the ledger to enable anyone to make fast, secure, fair, and globally distributed applications

Hedera Hashgraph wird laut Techrunch als separates Unternehmen (separate venture) geführt. Bislang wurde Hashgraph als permissoned ledger lanciert. Das habe jedoch zu Limitierungen geführt, die man mit dem public ledger beheben will:

Last year, hashgraph released speed tests of hundreds of thousand transactions a second on Swirld’s permission-based ledger. While impressive, it couldn’t be fairly compared with public ledgers, because the number and identity of nodes in a permission-based network are known. Today, Hedera Hashgraph shared their public ledger test re…

Dieser Beitrag wurde unter Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.