Im Inter­view mit Bank­stil erläu­tert Andre­as Plies (Foto), CEO und Mit­grün­der von AUTHADA, die nähe­ren Hin­ter­grün­de und Per­spek­ti­ven der stra­te­gi­schen Part­ner­schaft mit InfoCert. 

  • Herr Plies, zunächst ein­mal herz­li­chen Glück­wunsch zu der stra­te­gi­schen Part­ner­schaft mit Info­Cert! Wie kam es dazu?
Andre­as Plies, CEO und Mit­grün­der von AUTHADA

Vie­len Dank, Herr Keu­per. Wir haben den Markt nach einem stra­te­gi­schen Part­ner son­diert, mit dem wir gemein­sam wach­sen und unse­re stra­te­gi­schen Zie­le für die nächs­ten Jah­re ansto­ßen und umset­zen kön­nen. Um die­sen stra­te­gi­schen Part­ner zu fin­den, haben wir in den ver­gan­ge­nen Mona­ten vie­le Gesprä­che geführt. Ziel dabei war es, eine lang­fris­tig ange­leg­te Part­ner­schaft zu fin­den, die für bei­de Sei­ten Syn­er­gien mitbringt.

  • Wel­che Vor­tei­le bie­tet die Part­ner­schaft denn kon­kret für AUTHADA und sei­ne Kunden?

Für AUTHADA wür­de ich zwei Aspek­te her­vor­he­ben: Zum einen die Mög­lich­keit, euro­päi­sche Märk­te zu erschlie­ßen. Info­Cert ist aktu­ell bereits in 20 Län­dern inner­halb und auch außer­halb Euro­pas prä­sent. Zum ande­ren wer­den sich natür­lich neue tech­ni­sche Syn­er­gien erge­ben – auf bei­den Sei­ten wird sich die Palet­te inno­va­ti­ver tech­no­lo­gi­scher Pro­duk­te aus­brei­ten. Für unse­re Kun­den liegt der Vor­teil auf der Hand: Wir bie­ten ihnen alle digi­ta­len Lösun­gen an, die wir aktu­ell bereits in unse­rem Port­fo­lio haben und dar­über hin­aus wird sich in naher Zukunft unser Ange­bot für unse­re Kun­den noch erweitern.

  • Wel­che Aus­wir­kun­gen hat die Part­ner­schaft mit Info­Cert auf die Koope­ra­tio­nen mit IDnow, WebID und Blockchain-Helix?

Kei­ne. Wir sind Koope­ra­tio­nen mit die­sen Part­nern ein­ge­gan­gen, weil jeweils bei­de Sei­ten der Auf­fas­sung sind, dass sich die jewei­li­gen Ser­vices opti­mal ergän­zen. Am Ende zählt doch immer nur eines: An ers­ter Stel­le steht stets, dass wir unse­ren Kun­den die bes­ten Lösun­gen anbie­ten, damit sie wie­der­um ihren Kun­den die best­mög­li­che User Jour­ney bie­ten kön­nen – in die­sem Fall eine digi­ta­le Iden­ti­fi­zie­rung. Aktu­ell macht es ein­fach Sinn den End­nut­zern, die sich gegen­über einem Dienst­leis­ter iden­ti­fi­zie­ren möch­ten, meh­re­re Mög­lich­kei­ten der Iden­ti­fi­zie­rung anzubieten.

  • Ist die Part­ner­schaft mit Info­Cert auch ein Zei­chen dafür, dass auf dem Markt für digi­ta­le Iden­ti­fi­zie­rung ein neu­er Abschnitt beginnt?

Für AUTHADA beginnt in jedem Fall ein neu­er und zugleich span­nen­der Abschnitt. Denn wir wer­den dem Markt neue span­nen­de Pro­duk­te anbie­ten kön­nen – sowohl in Märk­ten, in denen wir schon tätig sind und dar­über hin­aus in neu­en Märk­ten, die wir vor­ha­ben zu erschlie­ßen. Unse­re Kun­den wer­den natür­lich von den Syn­er­gien profitieren.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com