Von Ralf Keuper

Dass Open Data, d.h. die Ver­füg­bar- und Nutz­bar­keit zumeist öffent­li­cher Daten, von gro­ßer Bedeu­tung für die Wirt­schaft und Gesell­schaft ist, dar­über herr­schen kaum noch Zwei­fel, wie eini­ge Bei­trä­ge der letz­ten Zeit verdeutlichen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com