Die Kapitalmarktunion – Chancen und Herausforderungen

Mit der Kapitalmarktunion beabsichtigt die EU-Kommission die Schaffung eines integrierten Finanzmarktes innerhalb der EU. Damit soll kleinen und mittleren Betrieben die Kapitalbeschaffung erleichtert werden. Die Verbraucher haben die Möglichkeit, aus einer Vielzahl attraktiver Anlagemöglichkeiten die für sie passenden auszuwählen, u.a. um damit ihre Altersvorsorge zu verbessern. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung von Investments in die sog. Grüne Wirtschaft. 

Ziel des vorliegenden Reports ist es, einen Überblick der wesentlichen Inhalte der Kapitalmarktunion zu geben, die Entstehungsgeschichte zu beleuchten und die Chancen und Risiken zu benennen.  

Als Premium-, Gold oder Unternehmens-Abonnent haben Sie freien Zugriff auf die Bankstil-Spezial – Reports.

Kapitalmarktunion Kurz
Dieser Beitrag wurde unter Banking abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.