Schlagwort-Archive: Defizite

FinTech ist kein HighTech

Von Ralf Keuper

Unternehmen, die bahnbrechende Produkte, Verfahren oder Technologien entwickeln, sind naturgemäß rar gesät. Im Idealfall gelingt es ihnen, neue Märkte zu erschaffen. Nicht wenige sind der Ansicht, dass Fintech bzw. Fintech-Startups in die Kategorie der disruptiven Innovationen bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech-Watch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FinTech ist kein HighTech

Als die IDS Scheer AG von der Deutschen Bank eine absolut sichere Anlageempfehlung erhielt

Von Ralf Keuper

Wenn einem von seiner Bank eine absolut sichere Anlage empfohlen wird, ist eine gewisse Skepsis durchaus angebracht. Diese Erfahrung musste im Jahr 1999 die IDS Scheer AG machen.  Dem Softwareunternehmen wurde von der Deutschen Bank eine kurzfristige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Als die IDS Scheer AG von der Deutschen Bank eine absolut sichere Anlageempfehlung erhielt

Die Geschichte der Commerzbank als Filialgroßbank

Von Ralf Keuper

Die Beziehung der Commerzbank zu ihren Filialen ist eine besondere. Als andere Banken daran gingen, die Zahl ihrer Filialen deutlich zu reduzieren, hielt die Commerzbank an ihrem dichten Filialnetz fest. Es dauerte jedoch nicht lange bis die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Risikomanagement | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Geschichte der Commerzbank als Filialgroßbank

Finanzialisierung der Kommunen

Von Ralf Keuper

Von den verlockenden Möglichkeiten, den eigenen Finanzierungsbedarf direkt über den Kapitalmarkt zu decken, machen Kommunen zunehmenden Gebrauch.

Während der letzten Finanzkrise traten die Defizite dieser “innovativen” Form des kommunalen Schuldenmanagements deutlich hervor, als zahlreiche deutsche Kommunen Millionenverluste Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Finanzialisierung der Kommunen

Bankbetriebslehre im Wandel der Zeit #2

Von Ralf Keuper

Die deutsche Bankbetriebslehre hat von Beginn an einen anderen Weg eingeschlagen, als die Forschung im angelsächsischen Sprach- und Kulturraum. Während in Deutschland die Institution “Bank” als Untersuchungsgegenstand und Erkenntnisobjekt im Vordergrund stand, legte man in den USA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Forschung und Lehre, Wirtschaftsliteratur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bankbetriebslehre im Wandel der Zeit #2

Kreditscoring mit Big Data: Ein Buch mit sieben Siegeln

Von Ralf Keuper

Bei der Beurteilung der Kreditwürdigkeit einer (natürlichen) Person werden mittlerweile zahlreiche Datenquellen herangezogen. Früher, als man die Kunden noch persönlich kannte, wurde die Entscheidung nicht selten aus dem Bauch heraus getroffen. Wichtig waren der persönliche Eindruck und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Cybersecurity, Künstliche Intelligenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kreditscoring mit Big Data: Ein Buch mit sieben Siegeln

Regionalbanken in der Strategiefalle

Von Ralf Keuper

Die aktuelle Corona-Pandemie hat die Defizite in der strategischen Ausrichtung der Regionalbanken zutage gefördert. Seit langem befinden sich die Regionalbanken in einer Strategiefalle[1]Banken und Sparkassen auf dem Weg in die Strategiefalle?Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Regionalbanken in der Strategiefalle

Kreditech: Der nächste Absturz eines (ehemaligen) Fintech-Superstars

Von Ralf Keuper

Vor 5-6 Jahren war Kreditech das Vorzeige-Fintech-Startup in Deutschland – also in etwa das, was derzeit (noch) N26 ist und Wirecard bis zu seinem Komplettabsturz war. Nun musste Kreditech, bzw. Monedo, wie das Startup seit einiger Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kreditech: Der nächste Absturz eines (ehemaligen) Fintech-Superstars

Grenzen der Agilität

Von Ralf Keuper

In den 1980er und 1990er Jahren galten KAIZEN und Total Quality Management sowie etwas später Six Sigma und Business Process Reengineering als Zaubermittel, um müde gewordene Organisationen wieder in Schwung zu bringen. Heute sollen Unternehmen und Banken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Grenzen der Agilität

Die Selbstentzauberung der Neobanken (Banking ohne Neobanken)

Von Ralf Keuper 

Der Anspruch, mit dem Neobanken wie Revolut, Monzo und N26 antraten, war hoch: Das Banking sollte demokratischer, kundenzentrierter und transparenter werden. Daraus ist bislang nicht viel geworden.

Nach einer stürmischen Wachstumsphase, die von viel Marketing/PR und wohlwollenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Selbstentzauberung der Neobanken (Banking ohne Neobanken)