Die FinTech-Startup – Szene in Polen

Von Ralf Keuper

Spätestens mit der Übernahme des Warschauer FinTech-Startpus Kontomierz durch Kreditech dürfte Polen als ernstzunehmender Standort für FinTech-Startups in den Blick geraten.

Bereits im Mai vergangenen Jahre machte Oliwia Berdak in Why You Should Turn To Poland For Digital Financial Services Inspiration auf die ausgesprochen innovative Banking-Welt Polens aufmerksam, wobei sie auch auf die Gründe für diese Entwicklung einging. Im Oktober 2014 bestätigte Forrester die Führungsrolle der polnischen Banken.

Tatsächlich ist die Zahl von Banken mit einem unkonventionellen, innovativen Geschäftsmodell beeindruckend. Dazu zählen:

Dieser Beitrag wurde unter Fintech abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Die FinTech-Startup – Szene in Polen

  1. Pingback: Tatra Bank: Die innovative Bank aus der Slowakei | Bankstil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.