Visa auf dem Weg zum “Netzwerk der Netzwerke”

Von Ralf Keuper

Das Kreditkartenunternehmen Visa will seinen Geschäftsradius in den nächsten Jahren deutlich ausbauen, wie in Visa Outlines $185 Trillion Growth Plan: Tap-to-Pay, B2B, IoT berichtet wird.

Visa strebt an, das Netzwerk der Netzwerke zu werden. Neben dem klassischen Geschäft will das Unternehmen in die Bereiche IoT- und B2B-Payments vorstossen. Visa schätzt das Marktpotenzial außerhalb des Kerngeschäfts auf 185 Billionen Dollar.

Dieser Beitrag wurde unter Banking veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.