Schlagwort-Archive: Phormion

Banking im antiken Griechenland

Von Ralf Keuper

Im 7. und 6. Jahrhundert vor Christus stiegen vermögende Adelige in das Bankgeschäft ein, indem sie Geld zur Verwahrung annahmen und andersherum als Kredit ausliehen. Ein weiterer Schub setzte mit der Erfindung des Münzgeldes, der Drachme, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking im antiken Griechenland

Pasion, Phormion und die Anfänge des modernen Bankwesens

Von Ralf Keuper

In seinem lesenswerten Buch Wirtschaftsgeschichte der Antike erwähnt Michael Sommer den, wie wir heute sagen würden, Bankier Pasion, der bereits im 4. Jhd. v. Chr. in Athen Bankgeschäfte tätigte. Sein direkter Nachfolger war Phormion.

Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar