Schlagwort-Archive: Inhouse Banking

Metallbank: Vorläufer der konzerneigenen Banken

Von Ralf Keuper

Konzerneigene Banken sind uns heute in erster Linie als Autobanken bekannt. Einer ihrer Vorläufer war die Metallbank, genauer die Berg- und Metallbank, die von dem Gründer der Metallgesellschaft, Wilhelm Merton, im Jahr 1906 aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Leistungsumfang des Inhouse Banking der Digitalen Ökosysteme

Von Ralf Keuper

Gestern hatte ich mich bereits in dem Beitrag Machtbeben: Die Inhouse Banken der digitalen Ökosysteme mit der Integration des Inhouse Banking in die Digitalen Ökosysteme wie Apple, Alibaba und Samsung beschäftigt. Am Beispiel von Ant Financials, dem

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Machtbeben: Die Inhouse Banken der digitalen Ökosysteme

Von Ralf Keuper
Die Verlagerung weiter Teile der Wertschöpfung in das Netz zwingt Industrie, Handel und Banken dazu, ihre Rolle neu zu definieren. 
Die Handelsrouten, über die Waren und Informationen zu zentralen Orten, wie Messen oder Märkten, oder direkt zum
Weiterlesen
Veröffentlicht unter Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Inhouse Banking – Die Bank im eigenen Haus

Von Ralf Keuper

Beflügelt durch die Finanzkrise und die Fortschritte in der Informationstechnologie, sind in den letzten Jahren einige namhafte Unternehmen dazu übergegangen, eine eigene Bank für die Abwicklung des internen Zahlungsverkehrs und die Innenfinanzierung zu etablieren. Da es sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar