Schlagwort-Archive: Finanzjournalismus

Wirecard und die Medien

Von Ralf Keuper

Der ehemalige BDI-Chef Hans-Olaf Henkel sagte einmal in einem Interview:

Wenn ich Aktien eines Unternehmens habe, dessen Chef gerade zum “Manager des Jahres” gewählt wurde, pflege ich sie sofort zu verkaufen1)Hans-Olaf Henkel im Interview –

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Banking, Fintech | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wirecard und die Medien

Auguren des Geldes. Eine Kulturgeschichte des Finanzjournalismus in Deutschland 1850–1914

Aus dem Vorwort:

Es waren die Ereignisse des Septembers 2008, die wohl erstmals mein Interesse am Finanzjournalismus weckten: der Zusammenbruch der US-amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers und seine mediale Dauerbegleitung. Was sich auf den Finanzmärkten zutrug, erreichte uns über die Medien,

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Banken in den Medien, Wirtschaftsliteratur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar