Schlagwort-Archive: Filialschließungen

Genossenschaftsbanken: Die neuen Sorgenkinder?

Von Ralf Keuper

Als die Sparkassen vor nicht allzu langer Zeit wegen ihrer Corporate Governance und wachsender Meldungen über Skandale im Zentrum der Kritik standen ( z.T. triff das bis heute zu)1)“Sparkassen-Skandale”: Einzelfälle ohne weitere Aussagekraft?Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Banking-Geschäftsmodelle im Wandel der Zeit #4

Von Ralf Keuper

Das veränderte Marktumfeld im Banking hat an verschiedenen Stellen zum Nachdenken darüber geführt, wie sich die Geschäftsmodelle anpassen lassen.

So auch bei der Financial Conduct Authority (FCA), der Bankenaufsicht im Vereinigten Königreich. In ihrem Abschlussbericht Strategic Review Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Banking-Geschäftsmodelle im Wandel der Zeit #4

Filialschließungen: Der falsche Weg, oder: Wer braucht noch eine Bank?

Von Ralf Keuper

In dem Kommentar Filial-Schließungen bei der BW-Bank – “Trugschluss” gibt der Autor Michael Heller zu bedenken, dass die Banken durch die Schließungen ihrer Filialen in großer Zahl den Kontakt zu ihren Kunden endgültig verlieren würden. Es sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar