Schlagwort-Archive: Anlagepolitik

Vatikanbank – das etwas andere Finanzinstitut

Von Ralf Keuper

Das Institut für die religiösen Werke, auch Vatikanbank genannt, geriet in der Vergangenheit wegen dubioser Geschäftspraktiken häufiger in die Schlagzeilen. Die Bank des Heiligen Stuhls in Rom wurde u.a. “der mangelnden Transparenz seiner Bilanzen sowie Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Vatikanbank – das etwas andere Finanzinstitut

Das Geschäftsmodell der Banken ist hinüber #2

Von Ralf Keuper

Das Geschäftsmodell der Banken steht derzeit von mehreren Seiten unter Druck. Zum einen durch die fortschreitende Digitalisierung, die es neuen Mitbewerbern relativ einfach macht, Bankdienstleistungen anzubieten, zum anderen durch das Niedrigzinsumfeld sowie die Umsetzung der regulatorischen Bestimmungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Geschäftsmodell der Banken ist hinüber, Serien, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Anlagepolitik der Sparkassen in der Kritik: Lieber Wertpapiere als Kredite?

Von Ralf Keuper

Die Stimmen, die öffentlich Zweifel an der “Nachhaltigkeit” des Geschäftsmodells der Sparkassen äußern, werden nicht weniger. Beispielhaft dafür ist die Studie Die Wertpapiergeschäfte der Sparkassen. Eine Analyse der Anlegepolitik der deutschen Sparkassen von Prof. Dr. Ralf Jasny.… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regionalbanken | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar