Number26 sorgt für Verstörung in der Fintech-Szene

Von Ralf Keuper

Gestern noch der gefeierte Star am Fintech-Himmel, heute der Buhmann. So könnte man mit Blick auf Number26 die Entwicklung der letzten Stunden beschreiben. Auslöser der atmosphärischen Störung in der Fintech-Community war die Meldung, wonach Number26 hunderten Kunden gekündigt hatte. Über die Gründe wird im Netz derweil spekuliert, da Number26 sich aus Datenschutzgründen nicht näher äußern will.

Mittlerweile haben verschiedene Medien das Thema aufgegriffen. Hier eine Auswahl:

Dieser Beitrag wurde unter Fintech abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.