Internet Finance in China

Von Ralf Keuper

Der streng regulierte chinesische Bankenmarkt gibt dem sog. Schattenbankensystem Auftrieb. Zu den Profiteuren zählen u.a. die großen chinesischen Internetkonzerne Alibaba und Tencent. Mit ihren Angeboten beherrschen sie derzeit den Markt des sog. Internet Finance. Inzwischen ist der von Alipay (Tochter der Alibaba-Group) aufgelegte Yu’ebao – Monetary-Fonds der größte single fund in China.

Dicht auf den Fersen ist Alibaba laut einer aktuellen Umfrage Tencent mit seiner Asset Platform Licaitong.

In Lauerstellung liegt inzwischen auch der Suchmaschinenkonzern Baidu, der erst kürzlich eine Banklizenz beantragt hat.

Yu’ebao verfügt unterdessen über 81 Millionen User, die für ein Anlagevolumen von 81 Milliarden Dollar stehen.

Über seine Nachrichten-App WeChat erreicht Tencent vor allem vermögendere und technikaffinere Anleger als Alipay. Während lediglich 9% der befragten Anwender von Alipay angeben, den vollen Umfang der angebotenen Funktionen zu nutzen, sind das bei WeChat immerhin 44% der Befragten.

Die rasante Entwicklung auf dem Markt für Internet Finance sorgt jedoch nicht nur für Begeisterung. Nicht wenige sehen in dem Schattenbankensystem Chinas eine ernsthafte Bedrohung. Auch (Zins-) Einnahmen, die laut The Economist (Foe or frenemy? China’s giant banks are under attack) zum Teil das 15fache dessen betragen, was mit einer Anlage bei einer staatlich regulierten Bank erzielt werden kann, tragen nicht dazu bei, die Zweifel zu zerstreuen.

Trotz der inzwischen marktbeherrschenden Stellung von Alibaba, Tencent & Co. im Bereich Internet Finance erkennen die großen Banken laut The Economist darin keine große Gefahr. Der Anteil des Internet Finance am gesamten Anlagemarkt ist (noch) verschwindend gering. Selbst wenn der Anteil der Internet Finance am Gesamtmarkt sich auf 10% erhöhen sollte, blieben die Auswirkungen auf die Verzinsung für die etablierten Banken, nach Aussage der UBS, minimal.

Der chinesische Bankenmarkt bleibt jedenfalls in Bewegung.

Weitere Informationen:

New Banking mit Alibaba

Online Classified Ad Company Dives into Internet Finance

Chinese head for online banking services as Weibo users shrink

Tencent, Baidu And Wanda Form $814M Joint Venture To Take On Alibaba

The Evolution of Peer to Peer Lending in China

‚Red envelope battle‘ embodies China’s new internet finance

ICBC Integrates Online Units in Internet Finance Push

Internet Finance and China: Will Banking Innovation Promote Growth and Reform?

Dieser Beitrag wurde unter Banking abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Internet Finance in China

  1. Pingback: Fintech in China | Bankstil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.