Facebook Banking auf Vormarsch in der Türkei

Von Ralf Keuper

Ein Beitrag auf Moneyscience berichtet von der türkischen DenizBank, die ihren Kunden die Möglichkeit bietet, ihre Bankgeschäft über facebook abzuwickeln.

Der Bericht spart nicht mit Lob. So wird die Bank als Trendsetter im Bereich des Banking mittels Social Media-Plattformen präsentiert. Dabei nutzt die Bank auch neuere Entwicklungen wie Gamification. Die Bank verspricht sich dadurch die Kundenloyalität zu erhöhen, indem sie mittels facebook ein vertrautes Umfeld bietet, das zu einer relativ ungezwungenen und spontanen Kommunikation einlädt.

Mit der Akbank beschreitet eine weitere türkische Bank den Weg in Richtung facebook banking.

Überhaupt gewinnt man den Eindruck, dass derzeit im Banking einige der innovativsten Ansätze  aus der Türkei stammen.

Weitere Informationen:

Facebook Banking: Don’t Bank on it

DenizBank wurde zur innovativsten Bank des Jahres gewählt

Dieser Beitrag wurde unter Banking abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.