Digitale Risiken im Bankensektor

Die Digitalen Risiken bzw. Cyberrisiken im Banking haben in den vergangenen Jahren an Zahl und Ausmaß zugenommen. Mit dazu beigetragen haben das Cloud-Computing und der Einsatz des Maschinellen Lernens (Modellrisiken). Dementsprechend muss die Bankenkaufsicht reagieren. 

In dem aktuellen Monatsbericht vom Juli 2021 geht die Bundesbank auf die digitalen Risiken im Banking ein[1]Monatsbericht: Digitale Risiken im Bankensektor steigen.

Die Liste der zu beachtenden IT-Risiken ist lang.

Den Trend zum Cloud-Computing im Banking betrachtet die Bundesbank mit gemischten Gefühlen.

Bei der Nutzung von Cloud- Computing besteht das Risiko, dass sich ein Institut …

Dieser Beitrag wurde unter Bank-IT, Banking, Risikomanagement veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.