Buch “Das Gold der Deutschen” erschienen

In einem neuen Buch gibt die Bundesbank mit ausführlichen Texten und eindrucksvollen Bildern einen umfassenden Überblick über die deutschen Goldreserven. Die Experten der Notenbank erklären darin, wie Gold zunächst als Zahlungsmittel und später als Stabilitätsanker für das Weltwährungssystem immer bedeutender wurde. Darüber hinaus erfahren Leserinnen und Leser, wie die Bundesbank die Goldreserven lagert und verwaltet. Auch die Gewinnung und Verarbeitung des Edelmetalls werden im Detail dargestellt. …

Quelle / Link: Buch “Das Gold der Deutschen” erschienen

Dieser Beitrag wurde unter Bankgeschichte, Wirtschaftsliteratur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.