In einem neu­en Buch gibt die Bun­des­bank mit aus­führ­li­chen Tex­ten und ein­drucks­vol­len Bil­dern einen umfas­sen­den Über­blick über die deut­schen Gold­re­ser­ven. Die Exper­ten der Noten­bank erklä­ren dar­in, wie Gold zunächst als Zah­lungs­mit­tel und spä­ter als Sta­bi­li­täts­an­ker für das Welt­wäh­rungs­sys­tem immer bedeu­ten­der wur­de. Dar­über hin­aus erfah­ren Lese­rin­nen und Leser, wie die Bun­des­bank die Gold­re­ser­ven lagert und ver­wal­tet. Auch die Gewin­nung und Ver­ar­bei­tung des Edel­me­talls wer­den im Detail dargestellt. …

Quel­le /​ Link: Buch “Das Gold der Deut­schen” erschienen

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com