Schwarzer Freitag 1929 – Curd Jürgens als Börsenbroker in einem Dokumentarspielfilm

Von Ralf Keuper
Der Dokumentationsfilm Schwarzer Freitag 1929 mit einem überragenden Curd Jürgens in der Rolle des Börsenbrokers Richard Whithney ist ein kleines cineastisches Meisterwerk mit zeitloser Botschaft. 


Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.