Money Lab: An Intervention in Digital Economy

Von Ralf Keuper
Wer mal an einer etwas anderen Sicht auf den Themenkomplex Payments/Bitcoin/Crowdfunding interessiert ist, sei auf den Money Lab Reader: An Intervention in Digital Economy hingewiesen. 
Darin kommen verschiedene namhafte Sozialwissenschaftler zu Wort, wie Saskia Sassen, die das Vorwort schrieb, oder Geert Lovink, der erst kürzlich im Rahmen einer Ringvorlesung der Universität Paderborn den Vortrag „The Politics of MoneyLab: from Crowdfunding to Cryptocurrencies“ hielt. 
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.