Dezentrales Banking #2

Von Ralf Keuper

In letzter Zeit tauchen immer mehr Anbieter auf, die für sich in Anspruch nehmen, die erste dezentrale Bank auf Blockchain-Basis, zumindest aber die erste ihrer Art, zu sein:

Wenn, wie Steven Johnson in Beyond the Bitcoin Bubble schreibt, das derzeitige Internet, das er InternetTwo nennt (Vgl. dazu: Die Zukunft des Internet in der Identity Economy), durch eine dezentrale Version auf Blockchain-Basis abgelöst wird, dann steigen auch die Chancen für das Dezentrale Banking.

Dieser Beitrag wurde unter Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.