Schlagwort-Archive: Datenmonetarisierung

Data Sharing und Datenmonetarisierung im Banking

Von Ralf Keuper

Das Thema Data Sharing steht bei Banken und Fintech-Startups gleichermaßen auf der Tagesordnung, wenngleich mit unterschiedlicher Akzentuierung. Im Vergleich zu den Banken sind die Fintech-Startups offensiver – durch PSD2 erhoffen sie sich weiteres Geschäftspotenzial. Beispielhaft dafür ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Banken machen zu wenig aus den Daten

Von Ralf Keuper

Die Banken verfügen über einen Datenbestand, der es ihnen eigentlich ermöglichen sollte, ihre Kunden gezielt beraten zu können. Dem ist nicht so. Das wäre aus Sicht der Banken nicht weiter schlimm, stünden nicht inzwischen die technischen Mittel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar