Bye Bye Banks? – Disruption in retail banking (Podiumsdiskussion)

Von Ralf Keuper 

Im vergangenen Jahr richtete Adaptive Lab eine Podiumsdiskussion unter dem Motto Bye Bye Banks? aus. Teilnehmer waren Jason Bates, Gründer von Mondo, Lee Sankey, ehemaliger Group Design Director von Barclays, Alessandro Hatami, ehemaliger Digital Payments und Innovation Director von Lloyds und David Birch, Director bei Hyperion Consult. 
Die Diskussion ist m.E. repräsentativ für die aktuelle Situation im Banking. Sehens- bzw. hörenswert. 

Eine der interessantesten Äußerungen kam von Alessandro Hatami:  

Banks need to start thinking about a world where they will need to fight for their customers. .. It’s not about the blockchain, about bitcoin .. it’s about the fact that customers are now comfortable and confident to use their money in places that is not bank. 

Dieser Beitrag wurde unter Banking veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.