“Sesame Credits” in China: Vorbote von Big Brother?

Von Ralf Keuper

Vor einem Jahr ließen Berichte, wonach Alibaba und Tencent planten, im großen Stil in das Credit Scoring einzusteigen, aufhorchen; so auch auf diesem Blog in

Alibaba, bzw. dessen Finanzarm Ant Financials hat seitdem sein Credit Scoring – System namens Sesame zur Marktreife gebracht. Seit einigen Monaten äußeren sich verschiedene Kommentatoren besorgt über die Entwicklung in China, an deren Ende ein – mehr oder weniger – sanfter Überwachungsstaat stehen könnte. Denn parallel zu den Aktivitäten von Alibaba, Tencent und anderen hat auch die chinesische Regierung ein Projekt unter der Bezeichnung Social Credit System gestartet, worüber u.a. Laura Kastner in „Sesame-Credits“ – Macht China Überwachung zum Spiel? hinweist. Noch läuft die Entwicklung unabhängig voneinander, doch es ist nach Ansicht zahlreicher Beobachter, darunter die Verfasser des Digital Manifests, durchaus vorstellbar, dass die Regierung mit Unterstützung der privaten Credit Scoring – Unternehmen die gesamte Bevölkerung nach einem Punktesystem bewertet, wobei u.a. die Regierungstreue eine große Rolle spielen könnte.

Noch, so auch Charles Clover in China: When Big Data meets big brother, befinden wir uns hier im Raum der Spekulation. Jedenfalls sorgt die aktuelle Entwicklung selbst in Kreisen, die dem Thema Big Data positiv gegenüber stehen, mittlerweile für einiges Unbehagen, wie Clover berichtet:

Even the stewards of China’s big data revolution appear nervous about the implications of their plans. Wang Xiaolei, deputy director of the People’s Bank of China credit rating centre, which is set to manage the new “social credit” system, was quoted by Xinhua last year decrying the lack of legal protection on personal data in China.

Weitere Informationen:

China’s New Tool for Social Control: A Credit Rating for Everything

Chinas Sozialkredit-System: Auf dem Weg in die IT-Diktatur

Dieser Beitrag wurde unter Banking abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.