Archiv der Kategorie: Regionalbanken

Banking zwischen Cloud und Edge

Von Ralf Keuper Die Banken haben ihre Skepsis gegenüber der Verlagerung der Datenhaltung und -verarbeitung in die Cloud anscheinend überwunden. Eine Umfrage vom November letzten Jahres brachte zum Ergebnis, dass mittlerweile mehr als die Hälfte der Banken Cloudservices nutzen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Personal Data Bank, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Banking zwischen Cloud und Edge

Open Innovation mit MOVE

Von Ralf Keuper Dass die Banken und Sparkassen das über Jahrzehnte kultivierte Denken in geschlossenen Systemen überwinden müssen, um in der Plattformökonomie noch als relevanter Akteur wahrgenommen zu werden, ist weitgehend unstrittig. Die großen Digitalen Plattformen und Ökosysteme wie Apple … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Open Innovation mit MOVE

Sparkassen Finanzkonzept 2011 – Eier

Veröffentlicht unter Banken in den Medien, Banking, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Sparkassen Finanzkonzept 2011 – Eier

Moderne Bezahlmedien als Mittel zur Kundenbindung und Regionalförderung

Von Ralf Keuper Dass sich Bezahlverfahren besonders gut für die Kundenbindung verwenden lassen, findet in den Banken und Sparkassen langsam Gehör. Angesichts der Aktivitäten der großen Internet- und Technologiekonzerne (BigTech) auf dem Gebiet, genannt seien Google Pay und Apple Pay, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Moderne Bezahlmedien als Mittel zur Kundenbindung und Regionalförderung

Mit regionalen Plattformen gegen BigTech?

Von Ralf Keuper Die Regionalbanken stehen vor dem Dilemma, dass das Internet kein Regionalprinzip kennt (Vgl. dazu: Das Internet kennt kein Regionalprinzip: Ein Dilemma für die Sparkassen und Genossenschaftsbanken). Versuche, die alte analoge Welt 1:1 in die digitale zu übertragen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Mit regionalen Plattformen gegen BigTech?

Die Geschichte des Sparkassen-S – des berühmtesten S in Deutschland

Von Ralf Keuper Nur wenige Logos aus der Bankenwelt haben einen ähnlichen Bekanntheitsgrad erreicht wie das Sparkassen-S. Zu den Ausnahmen zählt das Deutsche Bank – Logo von Anton Stankowski (Vgl. dazu: Deutsche Bank Logo – Anton Stankowski). Wie Britta Weschke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Die Geschichte des Sparkassen-S – des berühmtesten S in Deutschland

Sparkassenverbands-Geschäftsführer Wolfgang Starke im Jahr 1985 über die Notwendigkeit einer einheitlichen EDV

Von Ralf Keuper Die aktuelle Diskussion über die Zweckmäßigkeit einer gemeinsamen Direktbank der Sparkassen zeigt einmal mehr, wie schwer sich die Sparkassen – aber auch die Volksbanken – damit tun, den Kunden an jedem Ort zur selben Zeit einen einheitlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Sparkassenverbands-Geschäftsführer Wolfgang Starke im Jahr 1985 über die Notwendigkeit einer einheitlichen EDV

Sparkassen-Direktbank als Ultima Ratio?

Von Ralf Keuper In der Sparkassenorganisation kursieren derzeit Überlegungen, eine Direktbank für alle Sparkassen an den Markt zu bringen. Ein Vorschlag, der bei einigen Kommentatoren auf Zustimmung stösst (Vgl. dazu: Die Sparkassen müssen digitalen Wettbewerbern mit einer Onlinebank Konkurrenz machen). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Sparkassen-Direktbank als Ultima Ratio?

Die Krise der Volks-und Raiffeisenbanken in den 1980er Jahren und die Geburt der ersten Bad Bank Deutschlands

Von Ralf Keuper In den 1980er Jahren bekam das bis dahin strahlende Image der Volks-und Raiffeisenbanken tiefe Risse. Die Berichte über Institute, die sich zu große Risiken aufgeladen und dazu noch mit Unregelmäßigkeiten zu kämpfen hatten, häuften sich in auffälliger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Die Krise der Volks-und Raiffeisenbanken in den 1980er Jahren und die Geburt der ersten Bad Bank Deutschlands

Die Genossenschaftliche Institutssicherung – ein notwendiges Instrument zur Stärkung des Kundenvertrauens und des Risikomanagements im dezentralen Bankenverbund

Deutsche Genossenschaften sind immaterielles Weltkulturerbe der Menschheit. Das haben die Gremien der UNESCO am 30. November 2016 in Addis Abeba beschlossen. Mit der Entscheidung würdigten sie erstmals einen kulturellen Beitrag aus Deutschland, der zudem nicht dem klassischen Kulturerbe entspricht, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Die Genossenschaftliche Institutssicherung – ein notwendiges Instrument zur Stärkung des Kundenvertrauens und des Risikomanagements im dezentralen Bankenverbund