Archiv der Kategorie: Bankgeschichte

Deutsche Bank Logo – Anton Stankowski

Veröffentlicht unter Bankgeschichte | Kommentare deaktiviert für Deutsche Bank Logo – Anton Stankowski

Die Geschichte der EC-Karte und des Eurocheque als Mahnung und Inspiration für die europäische Kreditwirtschaft

Von Ralf Keuper Am 7. Mai 1971 schlug die Geburtsstunde des ersten grenzübergreifenden bargeldlosen Zahlungsmittels in Europa: Der Eurocheque. Die Kreditwirtschaft aus 15 Ländern beschloss damals, Schecks und Scheckkarten ein einheitliches äußeres Erscheinungsbild zu geben. Für den “Vater des Eurocheques”, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Kommentare deaktiviert für Die Geschichte der EC-Karte und des Eurocheque als Mahnung und Inspiration für die europäische Kreditwirtschaft

The Code of Banking: Als die Sparkassen Vorreiter bei der Digitalisierung waren

Von Ralf Keuper Die Banken und Sparkassen waren über Jahrzehnte Pioniere bei der Computerisierung. Das betrifft nicht nur die Verwendung von Computern, sondern auch den breitflächigen Einsatz von Software. In The Code of Banking: Software as the Digitalization of German … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Bankgeschichte, Banking, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für The Code of Banking: Als die Sparkassen Vorreiter bei der Digitalisierung waren

“Bad Bank. Aufstieg und Fall der Deutschen Bank” von Dirk Laabs

Von Ralf Keuper Seit Jahren kämpft die Deutsche Bank mit den (Spät-)folgen der Finanzkrise, ohne dabei groß voran zu kommen. Wenn es mal einen Erfolg zu vermelden gibt, dann dauert es für gewöhnlich nicht lange, dass neue Informationen auftauchen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Wirtschaftsliteratur | Kommentare deaktiviert für “Bad Bank. Aufstieg und Fall der Deutschen Bank” von Dirk Laabs

The FinTech Revolution

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking, Fintech | Kommentare deaktiviert für The FinTech Revolution

Government Debt, Reputation and Creditors’ Protections: The Tale of San Giorgio

San Giorgio (1407–1805) was a formal association aimed at protecting creditors’ rights and reducing the risk of debt repudiation by the Republic of Genoa. The behavior of this institution is broadly consistent with debt models that predict lending if lenders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Kommentare deaktiviert für Government Debt, Reputation and Creditors’ Protections: The Tale of San Giorgio

Die kurze Geschichte der C&A Bank

Von Ralf Keuper Im Jahr 2006 beschloss der Textilhändler C&A, der sich im Besitz der Familie Brenninkmeyer befindet, eine eigene Bank zu gründen (Vgl. dazu: C&A wird zur Bank). Zu dem Zeitpunkt war C&A bereits im Kfz-Versicherungsgeschäft aktiv. Ähnlich wie KarstadtQuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Kommentare deaktiviert für Die kurze Geschichte der C&A Bank

Die Geschichte der Mark Banco und der Hamburger Bank

Die Hamburger Banko-Valuta mit der Einheit Mark Banco diente vor allem dem Hamburger Großhandel. Bis 1868 entsprach die Kölnische Mark Feinsilber 27 3/4 Banko-Mark, danach wurde, bis zur Abschaffung der Währung 1875, das Pfund Feinsilber zu 59 1/3 Bank-Mark gerechnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Kommentare deaktiviert für Die Geschichte der Mark Banco und der Hamburger Bank

Déjà-vu: Die NordLB im Jahr 1974

Von Ralf Keuper Die Vision einer Super-Landesbank geistert immer wieder mal durch die Medien. Diesmal standen die Chancen günstig, dass die Vision Wirklichkeit werden konnte. Die Helaba zeigte ernsthaftes Interesse an der Übernahme der NordLB. Jedoch – auch dieser Wunsch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Regionalbanken | Kommentare deaktiviert für Déjà-vu: Die NordLB im Jahr 1974

Bretton Woods und dessen einseitige Kündigung durch US-Präsident Richard Nixon

Veröffentlicht unter Bankgeschichte, Banking | Kommentare deaktiviert für Bretton Woods und dessen einseitige Kündigung durch US-Präsident Richard Nixon