Blockchains, Smart Contracts und das Dezentrale Web (Technologiestiftung Berlin)

Link: Blockchains, Smart Contracts und das Dezentrale Web

Auszug:

Forschungsbedarf

Obwohl Blockchain-Technologien längst der Grundlagenforschung entwachsen sind, gibt es dennoch in der angewandten Forschung erheblichen Forschungsbedarf, der sowohl durch Unternehmen als auch durch angewandte Forschung im öffentlichen Sektor bearbeitbar ist. Eine Auswahl solcher Forschungsbereiche ist: Skalierung von Blockchains, Identity Lösungen sowie Anonymität, IT Sicherheit, juristische Herausforderungen von dezentralen Rechnersystemen, neue ökonomische Modelle, Geschäftsprozessmodellierung und viele weitere Themen. “Es ist davon auszugehen, dass wir in ein bis zwei Jahrzehnten wirtschaftlich über Mechanismen miteinander interagieren werden, für die wir bislang weder Konzepte noch Begriffe haben.”Die nächsten Jahre werden daher voraussichtlich noch viele neue Forschungsfelder zu Tage bringen, von denen wir heute noch keine Vorstellung haben.

Dieser Beitrag wurde unter Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.