kapilendo: “Meilenstein” mit 10 Mio EUR Finanzierungs­volumen erreicht

Von Ralf Keuper

Es gibt Meldungen, da weiß man nicht so recht, was man davon halten soll. Um seinen Fall handelt es sich bei Crowdfinanzierung: kapilendo erreicht Meilenstein mit 10 Mio EUR Finanzierungs­volumen. Die Tatsache, dass nach zwei Jahren Tätigkeit bereits 10 Mio. Euro an Finanzierungsmitteln für Unternehmen bereitgestellt werden konnten, wird als Warnung an die etablierten Banken interpretiert.

Allein bei Sparkassen und Volksbanken gibt es zahlreiche Unternehmenskunden, die über eine Kreditlinie von 10 Mio. Euro und mehr verfügen. Das Kreditvolumen im Firmenkundenbereich mancher Sparkassen- oder Volksbank-Filiale beträgt weitaus mehr als 10 Mio. Euro.

Kaum vorstellbar, dass dort oder auch bei der Commerzbank Unruhe wegen des 10 Mio. Euro – Meilensteins ausbricht …

Dieser Beitrag wurde unter Banking, Fintech abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.