Archiv der Kategorie: Fintech und die Dotcom Blase 2.0

Die Fintech-Blase platzt #2 – von Better.com bis Klarna

Von Ralf Keuper

Der April und Mai 2022 dürften als einige der schwärzesten Monate der noch relativ jungen Fintech-Branche in die Geschichte eingehen. Ein Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird.

Das Spektrum reicht dabei bislang von Massenentlassungen beim Mortgage-Startup … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Fintech-Watch | Kommentare deaktiviert für Die Fintech-Blase platzt #2 – von Better.com bis Klarna

Klarna entlässt 10% seiner Belegschaft

Das schwedische Fintech-Startup Klarna hat angekündigt, 10 % seiner Belegschaft abzubauen. Momentan beschäftigt Klarna noch 7.000 Mitarbeiter. Betroffen sind möglicherweise alle Bereiche und Niederlassungen auf der ganzen Welt. In den kommenden Tagen werden einige Mitarbeiter in Europa aufgefordert, das Unternehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Fintech-Watch | Kommentare deaktiviert für Klarna entlässt 10% seiner Belegschaft

Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 – es ist so weit

Von Ralf Keuper

Die Risikofinanzierung ist in den Vereinigten Staaten laut PitchBook innerhalb der ersten drei Monate des Jahres gegenüber dem Vorjahr um 8 % auf 71 Mrd. USD zurückgegangen. Seit Jahresbeginn haben laut Layoffs.fyi mindestens 55 Technologieunternehmen Entlassungen angekündigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Sonstiges | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 – es ist so weit

Fintech: Die goldenen Zeiten sind (vorläufig) vorbei

Von Ralf Keuper

Es waren zu einem großen Teil makroökonomische Sondereffekte wie in Gestalt der Niedrigzinsphase, die dafür gesorgt haben, dass die Fintech-Branche in den letzten Jahren von den Investoren mit Geld überschwemmt wurde. Angesichts steigender Inflation und einem anziehenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Fintech-Watch | Kommentare deaktiviert für Fintech: Die goldenen Zeiten sind (vorläufig) vorbei

Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 6)

Von Ralf Keuper

Auf die Fintech-Startups rollt eine Finanzierungslücke zu. Einer aktuellen Untersuchung von McKinsey zufolge, sind die Investments in Fintech-Startups in der ersten Jahreshälfte 2020 weltweit um 11 Prozent, in Europa gar um 30 Prozent zurückgegangen[1]Fintech sector Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 6)

Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 5)

Von Ralf Keuper

Von dem Anspruch, die Banken aus deren Stammgeschäft zu vertreiben, haben sich die meisten Fintech-Startups schon längst verabschiedet. Einige Fintech-Startups sind entweder ganz vom Markt verschwunden, übernommen worden oder aber dümpeln vor sich hin. Profitabel arbeiten nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 5)

Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 4)

Von Ralf Keuper

Die Zahl der Beiträge und Beobachtungen, die auf ein Platzen der Fintech-Blase hindeuten, haben in den letzten Monaten, auch ohne Berücksichtigung von Wirecard, zugenommen[1]Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 2)Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 4)

Fintech und die Dotcom Bubble 2.0 (Teil 3)

Von Ralf Keuper

Während die Medien im deutschsprachigen Raum die z.T. astronomischen Bewertungen von Fintech-Startups kaum bis gar nicht hinterfragen, insbesondere die Publikationen mit den thematischen Schwerpunkten Startups und Fintech, sieht es in der englischsprachigen Welt anders aus. Beispielhaft dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom Bubble 2.0 (Teil 3)

Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 2)

Von Ralf Keuper

In Wer kontrolliert die anderen Wirecards? äußert Bernd Ziesemer die Befürchtung, dass die Regulierungsbehörden die Übersicht über den Fintech-Markt verloren haben könnten. Es sei angebracht, die Geschäftsmodelle und Bewertungen der Fintechs näher unter die Lupe zu nehmen.… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom-Blase 2.0 (Teil 2)

Fintech und die Dotcom-Blase 2.0

Von Ralf Keuper

Der tiefe Fall von Wirecard lässt die Frage aufkommen, ob es sich dabei um einen Einzelfall handelt, oder dieser “Bilanzskandal” auch Rückschlüsse auf den allgemeinen Zustand von Fintech zulässt. Die Nervosität in der Fintech-Szene hat nach meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech und die Dotcom Blase 2.0, Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fintech und die Dotcom-Blase 2.0