Archiv der Kategorie: Serien

Fintech-Unicorns – in nahezu jeder Hinsicht überbewertet

Die Bewertungen von Fintech-Unicorns haben neue Höhen erreicht. So wird der Marktwert von Revolut auf 36-38 Mrd. Euro taxiert. Bei N26 sind es dagegen “nur” 10 Mrd. Wie gerechtfertigt sind diese Bewertungen? 

Fintechs, insbesondere Neobanken, stehen momentan bei den Investoren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech-Watch | Kommentare deaktiviert für Fintech-Unicorns – in nahezu jeder Hinsicht überbewertet

Fintechs und Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit bewegt Banken und Fintechs gleichermaßen. Während die Banken sich häufig dem Vorwurf ausgesetzt sehen, lediglich Green Washing zu betreiben, präsentieren sich einige Fintechs als Gegenentwurf. Bilden Fintechs und Nachhaltigkeit eine sinnvolle Einheit?

Fintechs sollten nach Ansicht von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech-Watch | Kommentare deaktiviert für Fintechs und Nachhaltigkeit

Regulierung des Schattenbankensektors: Der Fall des chinesischen BigTech Ant Group als Blaupause?

Der kurzfristig abgesagte Börsengang der Ant Group im November 2020 hat für Aufsehen an den internationalen Finanzmärkten gesorgt. Ant Group ist das auf Finanzdienstleistungen spezialisierte Tochterunternehmen eines großen chinesischen Technologiekonzerns. Eine Regulierungsänderung, die die Ant Group als Finanzholding einstuft und

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Banking, Fintech-Watch, Forschung und Lehre | Kommentare deaktiviert für Regulierung des Schattenbankensektors: Der Fall des chinesischen BigTech Ant Group als Blaupause?

Robinhood, Trade Republic und die Mär von der Demokratisierung des Finanzwesens #2

Neobroker wie Trade Republic, Robinhood oder Scalable wollen den Kleinanlegern die ganze Bandbreite von Finanzinstrumenten anbieten, wie sie sonst nur Hedgefonds oder großen Brokern zur Verfügung stehen. Das Geschäftsmodell der Neobroker basiert auf den sog. Rückvergütungen, die riskantes Anlegerverhalten (Zockerei) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech-Watch | Kommentare deaktiviert für Robinhood, Trade Republic und die Mär von der Demokratisierung des Finanzwesens #2

Startup-Szene, Demokratie und Pressefreiheit: Passt das zusammen?

Mit seiner Forderung, die Presse zu disziplinieren, hat der Beirat “Junge Digitale Wirtschaft” des Bundesministeriums für Wirtschaft einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Handelt es sich bei dem Vorgang nur um ein “Versehen”, oder verbirgt sich dahinter ein Muster? 

Dieser Frage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banken in den Medien, Banking, Fintech-Watch, Technik und Gesellschaft | Kommentare deaktiviert für Startup-Szene, Demokratie und Pressefreiheit: Passt das zusammen?

Ein Jahr nach Wirecard: Beirat des Bundeswirtschaftsministeriums wünscht sich “Disziplinierung der Presse”

Etwas mehr als ein Jahr ist es erst her, dass der Wirecard-Skandal den Finanzplatz Deutschland erschütterte. Neben der BaFin geriet die hiesige Wirtschaftspresse in die Kritik. Zu zahm und zu unkritisch habe sie den Aufstieg des vermeintlichen Fintech-Superstars aus Aschheim Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banken in den Medien, Fintech-Watch, Technik und Gesellschaft | Kommentare deaktiviert für Ein Jahr nach Wirecard: Beirat des Bundeswirtschaftsministeriums wünscht sich “Disziplinierung der Presse”

Fusionen unter Volksbanken – alternativlos?

Fusionen sind bei den Sparkassen und Volksbanken an der Tagesordnung. Der Trend weist in Richtung großer Einheiten, deren Bezug zur Region dadurch gelockert wird. Ist die dahinterstehende Logik tatsächlich so zwingend – gerade bei den Volksbanken?

Längst nicht immer münden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Regionalbanken, Regionalprinzip der Sparkassen und Genossenschaftsbanken in Auflösung | Kommentare deaktiviert für Fusionen unter Volksbanken – alternativlos?

Fintech und Geldwäsche

Die Möglichkeiten Geld, das aus kriminellen Geschäften stammt, zu waschen und als sauber in den normalen Wirtschaftskreislauf zurückzuführen, sind durch die Digitalisierung eher noch gestiegen. Eine nicht ganz unwesentliche Rolle fällt dabei dem Fintech-Sektor zu.

Zahlreiche Verdachtsmomente auf Geldwäsche liegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie, Fintech, Fintech-Watch | Kommentare deaktiviert für Fintech und Geldwäsche

N26 – technologisch und organisatorisch rückständig

Von Ralf Keuper

Das überrascht nicht wirklich: Wie gestern gemeldet wurde, hat die BaFin einen Sonderbeauftragten in die Challenger Bank N26 entsandt, der die Einhaltung der Geldwäsche-Richtlinien überwachen soll[1]Geldwäsche-Probleme: Bafin schickt N26 Sonderbeauftragten ins HausWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Fintech, Fintech-Watch | Kommentare deaktiviert für N26 – technologisch und organisatorisch rückständig

Technologie- und Industriestandards beschleunigen die “Bankendämmerung” #4

Von Ralf Keuper

Normen und Standards sind von großer Bedeutung für die Verbreitung neuer Technologien und Geschäftsmodelle. Das gilt um so mehr, wenn die Funktionalitäten unterschiedlicher Einzelmedien auf einem Gerät verschmelzen, wie auf dem Smartphone – in der Fachsprache auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Technologie- und Industriestandards beschleunigen die "Bankendämmerung" | Kommentare deaktiviert für Technologie- und Industriestandards beschleunigen die “Bankendämmerung” #4